Zurück zur Aus­wahl

Haus Lärche Forstliches Bildungszentrum Hessen

Oliver Kremer, Pixolli Studio
Oliver Kremer, Pixolli Studio
Oliver Kremer, Pixolli Studio
Oliver Kremer, Pixolli Studio

Beschreibung

Das Haus Lärche – ein moderner Campus für landesweite forstliche Bildung – erinnert an einen gerade gefällten Baum: Ein markanter Stumpf, dahinter liegend Stamm und Äste mit vielen Bezügen zur namensgebenden Lärche, beispielsweise Decken mit unterschiedlicher Lochstruktur – für gute Lern -
akustik, aber auch ein Zitat der mikroskopisch kleinen Poren des Baumes. Das alles passt zum Motto „Ar­chi­tek­tur bleibt“ – ganz im Sinne des Bauherrn Hessen-Forst, für den Nachhaltigkeit die ureigenste Aufgabe ist.

Steckbrief

ObjektHaus Lärche Forstliches Bildungszentrum Hessen, Kampweg 1, 35781 Weilburg
BauvorhabenHolzbau, Neubau
ArchitektenArchitekten Ritz & Losacker GmbH, Weilburg/Heiligenroth, www.ritz-losacker.de
BauherrenLandesbetrieb Hessen- Forst
Fertigstellung2017
Jahrgang2018 Ar­chi­tek­tur bleibt
2018
Bildung und Hochschulwesen

Weitere Projekte in der Umgebung

Ähnliche Projekte