© H. Schmees / Gießen
© H. Schmees
© H. Schmees / Gießen
© H. Schmees / Gießen
© Larissa Linke / Gießen
© Larissa Linke / Gießen

Beschreibung

Der Neubau der Goetheschule verbindet über eine zweigeschossige Eingangshalle sowohl die obere als auch die untere Schulhofebene. Über eine großzügige Treppenanlage, die in den Außenbereich weitergeführt wird, werden beide Eingänge der Schule erschlossen. Das Gebäude entwickelt sich um einen glasüberdeckten Innenhof, in dessen Zentrum die Aula und Goethes Garten angeordnet sind. Die Klinkerfassade der Schule erfährt durch die unterschiedlich großen Fenster eine spielerische Leichtigkeit.

Steckbrief

ObjektGoetheschule, Frank­furter Straße 72, 35578 Wetzlar
BauvorhabenNeubau
ArchitektenSchmees I Wagner Partner­schafts­gesellschaft mbB, Gießen, www.schmees-wagner.de
ProjektteamBüro Schmees I Wagner
Team für die Leis­tungsphasen Leis­tungsphasen 1 -5
Heiner Schmees, Dipl.-Ing.
Monika Weisel, Dipl. Ing.
Natascha Peterlein
Larissa Linke, M. Sc.

Büro Freischlad und Partner
Team für die Leis­tungsphasen 5 - 9
Carsten Reeh, Dip.-Ing.
Matthias Seidel
Corinna Lauber
Susanne Thomas
Martina Georg
Beteiligte Fach- und IngenieurbürosFreischlad + Patner GmbH GmbH & Co. KG / Architektur Leis­tungsphasen 5-9, www.freischlad.com
Forschungsstelle für Frei- und Spielraumplanung / Freiraum­planung, www.ffs-hohenahr.de
Rempe + Polzer / Lüftungplanung, www.rempepolzer.de
Rehling Energie-Technik / Heizung-, Sanitärplanung, www.rehling-energietechnik.de
Reichmann + Partner Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG / Tragwerksplanung, Brand­schutz, Thermische Bauphysik, www.reichmann-partner.de
EPL GmbH / Elektroplanung, www.eplgmbh.de
BauherrenKreisausschuss des Lahn Dill Kreis
Fertigstellung2021
Jahrgang2022 Architektur baut Zukunft
2022
Bildung und Hochschulwesen

Weitere Projekte in der Umgebung

Ähnliche Projekte