AKH/Kirsten Bucher

Willkommen im Haus der Architekten

Als Kommunikations­zentrum des Berufsstands ist das Haus der Architekten landesweit etabliert. Es beherbergt die Geschäfts­stelle und die Akademie der AKH. Hier tagen nicht nur die Gremien der AKH, hier treten auch viele Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Kultur mit dem Ehrenamt, den AKH-Mitgliedern sowie mit Absolvent*innen und jungen Berufs­einsteiger*innen in Dialog.

Die AKH ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und erfüllt nach dem Hessischen Architekten- und Stadt­planergesetz unter Wahrung der Interessen der Allgemeinheit eine Vielzahl an gesetzlichen Aufgaben, die über eine reine berufspo­li­ti­sche Interessens­vertretung des Berufsstands hinausreichen.

Auftrag der AKH

Im Dienst des Berufsstands und der Öffentlichkeit

Mehr erfahren
Gremien

Nur der Diskurs findet neue Ideen

Die Kammer als Selbst­verwaltungs­körperschaft vertritt die kollektiven Interessen des Berufsstands und fördert die Belange ihrer Mitglieder. Dies ist nur möglich durch das große ehrenamtliche Engagement vieler Mitglieder, die in den verschiedenen Gremien die Arbeit der AKH mit Fachwissen und Erfahrung aktiv unterstützen.

Zu den Gremien
Geschäfts­stelle

Geschäftsführung und Mit­arbeiter­*innen stellen sich vor

Mit der Geschäftsführung und einem Team von qualifizierten Mit­arbeiter­*innen stehen Ihnen Ansprech­partner*innen für Ihre Fragen und Anliegen rund um die Themen Eintragung, Mitglied­schaft, Recht, Fortbildung, Bau­kultur oder Bauwesen zur Verfügung.

Zur Geschäfts­stelle

Mitgliederstatistik

Die Gemeinschaft der hes­si­schen Architekt*innen, Innen­architekt*innen, Landschafts­architekt*innen, Städte­bau­architekt*innen und Stadt­planer*innen zählt rund 11.200 Mitglieder. Sie tragen die AKH, wählen die Mitglieder der Vertreter­versammlung und engagieren sich in den Kammergremien.

Die Differenz zwischen der Gesamtzahl und der Summe der unter den Fach­richtungen eingetragenen Architekt*innen ergibt sich aus Mehrfach­eintragungen einzelner Personen (z. B. als Hochbau- und Städte­bau­architekt*in).

Mitglieder total: 11.233
1. Hochbauarchitekt*innen: 10.007
2. Innen­architekt*innen: 616
3. Landschafts­architekt*innen: 503
4. Städte­bau­architekt*innen: 282
5. Stadt­planer*innen: 427
6. Berufs­gesellschaften: 290

Stand: 23.06.2020

Für Jour­nalist*innen und Medien­vertreter*innen

AKH/Andreas Henn

Presse- und Öffentlichkeits­arbeit: In­for­ma­tio­nen zu aktuellen Themen der AKH, Presseakkreditierung, Pressedownloads, Ansprech­partner und mehr ...

Zum Pressebereich

Netzwerke

Gut vernetzt

Die AKH kooperiert mit verschiedenen staatlichen und privaten Institutionen wie etwa Berufsverbänden und -gruppierungen, mit der Bundes­architekten­kammer (BAK), dem Ausschuss der Ver­bände und Kammern für die Honorarordnung (AHO), dem Verband Freier Berufe (VFBH) und weiteren. Die Bündelung der Interessen und der gemeinsame Auftritt erhöhen den „Wirkungsgrad“ der Aktivitäten deutlich.
Im Bündnis stark

50 Jahre AKH

Auftrag und Mission - die AKH im Wandel der Zeit

Mehr erfahren

Das Jubiläum „50 Jahre AKH: 1958 – 2018“ gab Anlass auf die Entwicklungen der AKH der letzten Jahrzehnte zurück zu blicken. Mit „Auftrag und Mission“ und mit „Ein Blick in die Zukunft“ stellt die AKH in filmischen Portraits ihre Meilensteine und ihre berufspo­li­ti­sche Agenda vor.

Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen, KdöR
Bierstadter Straße 2
65189 Wiesbaden

Geöffnet:
Montag bis Donnerstag: 9 bis 17 Uhr
Freitag: 9 bis 16 Uhr

Für Veran­staltungen auch am Abend und am Wochen­ende.

Haus der Architekten / Kontakt

Hier finden Sie uns

Anfahrtshinweise