AKH/Kirsten Bucher

Herzlich willkommen bei der Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen!

Die Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen (AKH) vertritt als berufs­ständische Selbst­verwaltung die Interessen von mehr als 11.300 Ar­chi­tekt*in­nen, Innen­architekt*innen, Landschafts­architekt*innen und Stadt­planer*innen in Hessen. Sie ist dabei insbesondere der Bau­kultur und dem Verbraucher­schutz verpflichtet.

Meldungen

AKH / Joachim Mildner

12.06.2024 | AKH Bau­kultur Presse

81 hessische Projekte beim Tag der Ar­chi­tek­tur 2024

Die AKH lädt bereits zum 30. Mal dazu ein, Bau­kultur in ganz Hessen zu entdecken. Unter dem Motto : Einfach (Um)Bauen sind 81 Projekte am 29. und 30. Juni 2024 am Start.

Erfahren Sie mehr!

Lars Otte

11.06.2024 | Bau­kultur

DAM-Preis-Nominierungen - Projekte aus Hessen stark vertreten

Am 10. Juni 2024 sind die Nominierungen für den DAM-Preis 2025 bekanntgegegeben worden. Darunter sind 9 Projekte aus Hessen, u.a. Staats­preisträger der „Vor­bild­lichen Bauten im Land Hessen 2023“ sowie Projekte, die am Tag der Ar­chi­tek­tur 2024 teil­nehmen.

Zur DAM-Preis-Nominierung

Sandra Hauer

06.06.2024 | AKH Bau­kultur Politik Presse

AKH für offenes Europa: Bau­kultur hält Europa zusammen

Vor der Europawahl veranstaltete die AKH ein baukulturelles Fachgespräch, bei dem die Referierenden sich Europa aus unter­schiedlichen Perspektiven näherten.

Christoph Rau

28.05.2024 | AKH Politik Presse

AKH wählt Gerhard Greiner zum neuen Kammerpräsidenten

Gerhard Greiner stellte sich in der Vertreter­versammlung der AKH zur Wahl für das Amt des Präsidenten. Der Architekt wurde im ersten Wahlgang mit überwältigender Mehrheit als höchster Repräsentant der Kammer gewählt.

Alle Meldungen

Im Namen des Vorstands der AKH erklärte die Präsidentin Brigitte Holz: „Wir stehen für Freiheit und Ver­ant­wor­tung, eine liberale Demokratie und für Europa als unseren Kontinent“.

AKH für freiheitlich-demokratische Grundordnung

Lesen Sie hier das vollständige Statement
Save the date

Tag der Ar­chi­tek­tur am 29. und 30 Juni 2024

Zum Programm

Am letzten Juniwochenende kann wieder eine Vielzahl an großen und kleinen Projekte in ganz Hessen entdeckt und besichtigt werden. Über 100 Projekte aus Ar­chi­tek­tur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur und des Städtebaus werden von den Ar­chi­tekt*in­nen und Bauherr*innen der Öffentlichkeit präsentiert. Zudem darf man auf ein vielseitiges Rahmen­programm gespannt sein.

Save the date

Schule als offene Struktur? Schulbau-Kon­fe­renz in Kirchhain

Zum Programm

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf, die Univer­sitätsstadt Marburg und die AKH veranstalten gemeinsam am Donnerstag, 14. November 2024, eine ganz­tägige Schulbau-Kon­fe­renz in Kirchhain mit Exkursion zum Thema „Lernorte der Zukunft aus pädagogischer, archi­tek­tonischer und kommunalpo­li­ti­scher Sicht“.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es werden 5 Fort­bildungs­punkte vergeben.

Kreis­lauf­wirt­schaft

Den Loop wagen - Einstieg ins zirkuläre Planen und Bauen

Mehr erfahren

Inwieweit kann die Einführung einer Kreis­lauf­wirt­schaft im Bauwesen einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die anspruchsvollen Klimaziele zu erreichen, etwa ein klimaneutrales Hessen bis 2045? Welche Heraus­forderungen und Chancen sind auf gestalterischer, technischer und rechtlicher Ebene mit dem zirkulären Planen und Bauen verbunden?

In diesem Kontext ist Sustainability Paper 3 – Kreis­lauf­wirt­schaft neu erschienen!

Nachhaltigkeit

Was heißt nach­haltig Planen und Bauen heute?

Zur Nachhaltig­keits­strategie

Das Prinzip der Nachhaltigkeit genießt in Hessen einen hohen Stellenwert. 2018 wurde es als eigenständiges Staatsziel in der hes­si­schen Verfassung verankert. Damit wurde für alle staatlichen und kommunalen Handlungsfelder reklamiert, dass Gestaltungs­spielräume der heutigen Generationen nicht zulasten der künftigen Generationen ausgenutzt werden dürfen.

Welche Konsequenzen muss u.a. der Berufs­stand, die Bauindustrie und Politik daraus schließen?

Für Jour­nalist*innen und Medien­vertreter*innen

AKH/Andreas Henn

Presse- und Öffentlichkeits­arbeit: In­for­ma­tio­nen zu aktuellen Themen der AKH, Presseakkreditierung, Pressedownloads, Ansprech­partner und mehr

Zur Akkreditierung

Ver­gabe und Wettbewerbe

Qualität sichern – Akzeptanz für Veränderung schaf­fen

Ihre Stadt soll auch zukünftig lebenswert und attraktiv sein? Sie möchten Bürgerinnen und Bürger erfolgreich beteiligen? Sie suchen den richtigen Investor für Ihr Grundstück? Sie möchten bauen und wünschen hierfür den bestmöglichen Entwurf? Die AKH berät sie gerne bei der Wahl des geeigneten Verfahrens für Ihre  individuelle Aufgabe.

Mehr erfahren
Beratung

Rechts­beratung

Sie haben Fragen zur Berufsausübung? Sie sind Auftraggeber*in und suchen Rat? Wir beraten Sie zu einer Vielzahl von Themen.

Zur Rechts­beratung
Beratung

Bauen mit Architekten

Sie möchten für Ihre Familie ein Haus bauen? Ihr Unternehmen braucht größere Räumlichkeiten? Ihre Immobilie soll saniert oder barrierefrei umgebaut werden? Ihr*e Architekt*in findet gemeinsam mit Ihnen heraus, auf welchem Weg Sie Ihr Ziel am besten erreichen und begleitet Sie durch das Projekt.

Mehr erfahren
Schlichtungsstelle

Schlichtungs- und Schiedsverfahren

Ergeben sich aus der Berufsausübung von Mitgliedern der Architekten­kammern Streitig­keiten zwi­schen diesen untereinander oder mit privaten und öffentli­chen Auftraggeber*innen oder anderen Planer*innen, kann die Anrufung des Schlichtungsausschus­ses der AKH eine für alle Beteiligten interessante Alternative zur Klage­erhebung vor dem Zivilgericht dar­stellen.

Gute Gründe für eine Schlichtung

Sie möchten sich weiter entwickeln? Heraus­forderungen besser meistern? Ihre Potenziale entfalten? Von After-Work-Seminaren bis Zertifikats-Lehrgängen: Gemeinsam legen wir den Grundstein für Ihren Erfolg.
Entdecken Sie unser komplettes Fort­bildungs­angebot – ob Präsenz- oder Online-Seminare.

Fortbildung

Das Seminar­programm ist online – Neugierig?

Schon angemeldet?