iStock.com/Rawpixel

Selbst­verwaltung - Aufgabe und Privileg

Die AKH ist die unabhängige Selbst­verwaltungs­körperschaft aller Architekt*innen, Innen­architekt*innen, Stadtplaner*innen und Landschafts­architekt*innen in Hessen.

Die unabhängige Selbst­verwaltung ist ein Privileg der Freien Berufe und bietet die Chance, unter Wahrung der Interessen der Allgemeinheit inhaltliche, wirtschaftliche und politische Rahmen­bedingungen der Berufsausübung der vier Fach­richtungen mitzugestalten. Die Verkammerung des Berufsstands ermöglicht Selbstständigkeit und Unabhängigkeit in der Berufsausübung.

Architektur, Stadt- und Freiraumplanung berühren unmittelbar das Gemeinwohl und erfahren ein besonderes öffentliches Schutzinteresse. Aus diesem Grund unterliegt der Beruf des Architekten gesetzlichen Regelungen.

AKH-Mitglieder bringen sich ein

Nur durch das ehrenamtliche Engagement vieler Mitglieder kann die AKH ihren im Hessischen Architekten- und Stadtplanergesetz niedergelegten Aufgaben gerecht werden.

Durch die ehrenamtliche Mitarbeit in den verschiedenen Kammergremien können Mitglieder ihre Erfahrung und ihr Wissen in die Kammer einbringen und so Ver­ant­wor­tung übernehmen für die Belange des Berufsstands und das Allgemeinwohl. Diese Einbindung des Ehrenamts ist von größter Bedeutung für die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Heraus­forderungen und für die Beantwortung berufspolitisch relevanter Frage­stellungen.

Ehrenamtlich besetzte Gremien mit Entscheidungs­befugnis – die Vertreter­versammlung und der Vorstand – fassen unter anderem haushalts- und berufspolitische Beschlüsse, die von der Geschäfts­stelle umgesetzt werden. Unterstützt werden sie dabei durch Foren, die die vier Fach­richtungen vertreten, sowie durch themenbezogen eingerichtete, interdisziplinär besetzte Arbeitsgruppen aus Mitgliedern des Experten-Pools.

Hinzu kommen besondere Ausschüsse für bestimmte Kernaufgaben der AKH und weitere beratende Ausschüsse.

Ehrenamt

Mitentscheiden

Vertreter­versammlung und Vorstand fassen haushalts- und berufspolitische Beschlüsse.

Mehr erfahren
AKH/Christoph Rau
Gremien

Mitgestalten

Foren und Arbeitsgruppen arbeiten fachrichtungsbezogen oder in interdisziplinärer Besetzung themenbezogen und unterstützen den Vorstand.

Mehr erfahren