AKH/Christoph Rau

Preisgekrönte und aus­ge­zeichnete Bau­kultur - Hessen macht den Unterschied

Um die vielen großen wie kleinen Juwelen der Bau­kultur zu entdecken bedarf es der gezielten Förderung durch Preis- und Aus­zeich­nungs­verfahren.

Aktuelle Preisverfahren

Dt. Verkehrs­planungs­preis 2024

Bewerbung bis zum 31.05.2024

Zur Auslobung

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Ar­chi­tek­tur 2024

Bewerbung bis zum 31.05.2024

Zur Auslobung

DETAIL Award 2024

Bewerbung bis zum 01.06.2024

Zur Auslobung

GFB-Zukunftspreis

Bewerbung bis zum 01.06.2024

Zur Auslobung

Heinze Ar­chi­tek­tur Award '24

Bewerbung bis zum 15.06.2024

Zur Auslobung

Peter-Joseph-Lenné-Preis 2024

Bewerbung bis zum 28.06.2024

Zur Auslobung

Otto-Borst-Preis 2025

Bewerbung bis zum 16.02.2025

Zur Auslobung

Preise der Bau­kultur in Hessen

PreisKategorie Auslober*innenAusschreibungFach­richtung
Aus­zeich­nung Vor­bild­licher Bauten im Land Hessenrealisierte Projekte Hessisches Ministerium der Finanzen + Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen alle drei JahreAr­chi­tek­tur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur, Stadt- und Regionalplanung
Hessischer Staats­preis Universelles Design realisierte Projekte, Studentenpreis Hessisches Ministerium für Finanzen + Rat für Formgebung alle zwei Jahre Ar­chi­tek­tur, Innen­architektur, Design
Landeswettbewerb ZUSAMMEN GEBAUT realisierte Projekte Landesinitiative +Bau­kulturalle drei Jahre Ar­chi­tek­tur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur, Stadt- und Regionalplanung
Hessischer Denkmal­schutzpreis realisierte Projekte Landesamt für Denkmal­pflege Hessen jährlich Ar­chi­tek­tur, Denkmal­pflege
BDA Aus­zeich­nung für Bau­kultur in HessenPreis für Lebenswerk BDA im Lande Hessen e.V. alle fünf Jahre Ar­chi­tek­tur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur, Stadt- und Regionalplanung, Denkmal­pflege
Ausgezeichnete Ar­chi­tek­tur in Hessen „Simon-Louis-du-Ry-Plakette" realisierte Projekte BDA Hessen, BDA-Gruppen Kassel und Mittelhessen alle fünf JahreAr­chi­tek­tur
Ausgezeichnete Ar­chi­tek­tur in Hessen „Joseph-Maria-Olbrich-Plakette" realisierte Projekte BDA Hessen, BDA Gruppe Darm­stadt alle fünf Jahre Ar­chi­tek­tur
BDA-Ar­chi­tek­turpreis Junge Architekt­innen und Architekten max40 realisierte Projekte Landesverbände des BDA o. A. Ar­chi­tek­tur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur, Stadt- und Regionalplanung
Günter Bock Prize Studentenpreis Stiftung Städelschule für Baukunst jährlich Ar­chi­tek­tur
Bundesstiftung Bau­kultur

Preise der Bau­kultur im bundes­weiten Überblick

Die Bundesstiftung Bau­kultur bietet als Service einen gesamtdeutschen Überblick an Aus­zeich­nungs­verfahren zur Förderung der Bau­kultur an. Die Zusammenstellung bildet die Vielfalt und den integrativen Kern von Bau­kultur ab. Das Netzwerkverzeichnis „Preise der Bau­kultur“ ist Information über und Werbung für die Bau­kulturpreise in ihrer ganzen Vielfalt – bundesweit, landesweit, regio­nal.

Zur Förderlandschaft Bau­kultur

Aktuelle Ergebnisse von bundes- und landesweiten Aus­zeich­nungs­verfahren

Die Projekte der hes­si­schen Planer*innen, mit ihren kreativen und innovativen Lösungen, finden immer mehr Anerkennung bei bundes- und landesweiten Aus­zeich­nungs­verfahren. Sie sind ein besonderes Aushängeschild für eine Bau­kultur „made in Hessen“.

Preisverleihung

BDA Hessen prämiert aus­ge­zeichnete Ar­chi­tek­turen aus Hessen

Zu den Preisträger*innen

Insgesamt 37 Preisträger*innen sind mit der Aus­zeich­nung „Große Häuser, kleine Häuser – Ausgezeichnete Ar­chi­tek­tur in Hessen 2018-2023“ des BDA Hessen geehrt worden. Die Projekte sind in der Kunsthalle Darm­stadt noch bis zum 09. 03.2024 ausgestellt.

Preisverleihung

Zwei Finalisten beim DAM-Preis 2024 aus Hessen!

Zu den Preisträger*innen

Das Casals Forum in Kronberg von Staab Architekten sowie der Kunstraum der Kunsthochschule Kassel von Innauer Matt Architekten sind als Finalisten beim diesjährigen DAM-Preis 2024 des Deutschen Ar­chi­tek­turmuseums Frank­furts am 26.01.2024 geehrt worden.

Preisverleihung

Nominierungen für den EUMiesAward stehen fest - Hessen ist mit dabei!

Zu den Nominierungen

Die Europäische Kommission und die Fundació Mies van der Rohe verleihen jährlich den mit 60.000 Euro dotierten Preis an herausragende Ar­chi­tek­tur. Die Projekte „Kunstraum der Kunsthochschule Kassel“ von Innauer Matt Architekten und der „Karlsauge Pavillon“ zur documenta fifteen in Kassel von Christoph Hesse Architekten sind für den Mies van der Rohe Award nominiert worden.

Die Jury des Deutschen Ar­chi­tek­turpreises 2023 würdigt den Kunstraum Kassel der Kunsthochschule Kassel von Innauer Matt Architekten, Bezau/A mit einer Aus­zeich­nung. 

Preisverleihung

Kunstraum Kassel erhält Aus­zeich­nung

Zu den Preisträger*innen

Das neue Rathaus in Hainburg, vom dem Frank­furter Planungsbüro STUDIOBORNHEIM Unger Ritter Architekten PartG mbB, hat einen Preis in der Kategorie Neubau zugesprochen bekommen.

Preisverleihung

Deutscher Holzbaupreis 2023

Zu den Preisträger*innen
Preisverleihung

Intelligente Nachverdichtung in Darm­stadt erhält Polis Award 2023

Zu den Preisträger*innen

Das Studentenwohnheim Studico in Darm­stadt erhält in der Kategorie „Intelligente Nachverdichtung“ den 1. Preis. Der Umbau eines ehemaligen Verwaltungsgebäudes aus den 1960er-Jahren wurde von planquadrat Elfers Geskes Krämer PartG mbB Architekten - Stadt­planer realisiert.

Preisverleihung

Anerkennung für die Umnutzung eines ehemaligen Stellwerks

Zu den Preisträger*innen

Das Kinder- und Jugend­zentrum in Wies­ba­den, von A-Z Architekten, ist beim db-Wettbewerb „Respekt und Perspektive“ 2022 mit einer Anerkennung gewürdigt worden.

Die Aufstockung und Sanierung eines Nachkriegsgebäudes in der Niederwaldstraße / Wies­ba­den von grabowski.spork erhielt in der Kategorie Nachhaltiger Wohnbau einen 3. Preis.

Preisverleihung

Heinze Ar­chi­tek­tur AWARD 2022 vergeben

Zu den Preisträger*innen
Preisverleihung

Short-List für den DAM-Preis 2023 veröffentlicht

Zu den Nomminierungen

Das Deutsche Ar­chi­tek­turmuseum hat die Short-List für den DAM-Preis 2023 bekanntgegeben. Unter den Nomminierten befindet sich die neue Mensa und Mediathek für das Berufsschulzentrum Nord in Darm­stadt, entworfen vom Stuttgarter Büro wulf architekten.

Preisverleihung

BDA zeichnet die Erweiterung des Jüdischen Museums mit der Großen Nike aus

Zu den Prämierungen

Das Berliner Ar­chi­tek­turbüro Staab Architekten erhält den BDA-Ar­chi­tek­turpreis für die Erweiterung und Sanierung des Jüdischen Museums in Frank­furt am Main.

Fünf regio­naltypische Häuser und fünf Gärten sind als Gewinner*innen des Wettbewerbs „Regionalbewusst Bauen und Leben“ durch eine unabhängige Expert*innenjury ausgezeichnet worden. Der Landkreis Fulda ist durch seinen hohen Anteil ländlicher Gebiete stark geprägt. Mit der Frage, was man unter regio­nalem Bauen heute versteht, versucht der Wettbewerb mit seinen Ergebnisse, für eine lokale Bau­kultur zu sensibilisieren.

Preisverleihung

Regionalbewusst Bauen und Leben im Landkreis Fulda

Zu den Prämierungen
Preisverleihung

DMK Award für Nachhaltiges Bauen geht an zwei Projekte aus Hessen

Zu den Prämierungen

A-Z Architekten aus Wies­ba­den erhielten einen „Sonderpreis“ für den Umbau eines ehemaligen Stellwerks in Wies­ba­den zum Kinder- und Jugendtreff. Ausgezeichnet mit dem DMK Award für Nachhaltiges Bauen in der Kategorie „Öffentlich/Gewerblich“ wurde das neue Eingangsgebäude sowie der Imbiss des Tierpark Sababurg in Hofgeismar von Baufrösche Architekten und Stadt­planer GmbH, Kassel.

Weitere In­for­ma­tio­nen

Wettbewerbe in Hessen

Meldungen