Zurück zur Aus­wahl

Open-Space-Office in alter Schreinerei

Sebastian Lulay, Jung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH
Sebastian Lulay, Jung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH
Sebastian Lulay, Jung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH
Sebastian Lulay, Jung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH
Sebastian Lulay, Jung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH

Beschreibung

NEW WORK IN ALTEN MAUERN

Gießener Architekturbüro verwirklicht sich mit Open-Space-Office in alter Schreinerei.

Mit der Entdeckung des Nachkriegsgebäudes, haben sich J&K der Ver­ant­wor­tung gestellt, Bestand zu erhalten und das Gebäude technisch und gestalterisch zu modernisieren. Die Schreinerei wurde nach Kriegsende aus den Trümmern errichtet. Quittungen über den Kauf von 4000 Backsteinen belegen dies. Die Freilegung der Fassade war der erste Schritt zur Enthüllung des charakterstarken Gebäudes.

Steckbrief

ObjektOpen-Space-Office in alter Schreinerei, Schiffenberger Weg 43, 35394 Gießen
BauvorhabenUmbau / Bauen im Bestand
ArchitektenJung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH, Gießen, jung-klemke.de
BauherrenJung & Klemke Architektur und Innen­architektur GmbH
Fertigstellung2019
Jahrgang2020 Re­ssource Architektur
2020
Büro und Verwaltung

Weitere Projekte in der Umgebung

Ähnliche Projekte