Zurück zur Aus­wahl

KiTa Wiesenzwerge

© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen
© Niko Kirstein, Gelnhausen

Beschreibung

In unmittelbarer Nähe zur Sport- und Kulturhalle in Gelnhausen-Meerholz entstand, mit einer Nutzfläche von 1.350 m², eine moderne Kinder­tages­stätte mit sechs Gruppen. Die Betreuungsplätze für 137 Kinder unter und über drei Jahre wurden auf zwei Etagen realisiert. Helle Farben, hochwertige Materialien, moderne Haustechnik, eine ansprechende Raumaufteilung sowie eine für die Kinder zugeschnittene Außen­anlage er­mög­lichen einen harmonischen Tagesablauf und eine optimale Betreuung unserer Kleinsten.

Steckbrief

ObjektKiTa Wiesenzwerge, Am Viadukt 22, 63571 Gelnhausen - Meerholz
BauvorhabenBarrierefreies Bauen, Neubau
Architektenwinter-bauconcept Architektur- und Ingenieurbüro, Gelnhausen, www.winter-bauconcept.de
ProjektteamHerr Bernd Winter, Dipl.-Ing. (TU)
Frau Katrin Winter, Dipl.-Ing. (FH), Architekt­in
Herr Niko Kirstein, Dipl.-Ing. (FH), Architekt
Frau Aninditha Guhan, B. Arch.
Beteiligte Fach- und IngenieurbürosPET Krebs GmbH Planungsbüro für Elektrotechnik, www.pet-planung.de
DIALLO Ingenieurbüro für Gebäudetechnik, www.diallo-ing.de
Ingenieurbüro Frischmuth GmbH, www.ib-frischmuth.de
Ingenieurbüro RPGeo, www.rpgeo.de
BAE Fiedler - Büro für Akustik und Engineering, www.bae-fiedler.de
RIESER WESSEL Brand­schutzsachverständige & Ingenieure PartG mbB, www.rieser-brandschutz.de
BauherrenMagistrat der Barbarossastadt Gelnhausen
Fertigstellung2022
Jahrgang2022 Architektur baut Zukunft
2022
Bildung und Hochschulwesen

Weitere Projekte in der Umgebung

Ähnliche Projekte