Zurück zur Aus­wahl

Außen­anlagen Fritz-Gansberg-Schule

© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz
© Sebastian Pertsch / Mainz

Beschreibung

Das neu gebaute kammartige Schulgebäude fügt sich harmonisch in die Hangfläche ein. Zwischen den Gebäudezeilen erstrecken sich grüne Höfe. Das Freiraumkonzept orientiert sich an den umliegenden durchgrünten Hängen, die ortsbildprägenden Obstbäume, Gehölzsäume und Wiesen wurden als natürliche Gestaltungselemente aufgegriffen. Der nördliche Schulhof umfasst vielfältige Bewegungsräume: Von einem Kleinspielfeld über ein Sitzstufenforum bis hin zu einem Sandspielbereich mit diversen Spielangeboten.

Steckbrief

ObjektAußen­anlagen Fritz-Gansberg-Schule, Moltkering 15a, 65189 Wies­ba­den
BauvorhabenLandschaftsplanung, Neubau
ArchitektenBIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part GmbB | Aichele Schüller, Mainz, www.bierbaumaichele.de
ProjektteamMirjam Mohrlüder, Dipl.-Ing. (FH), Landschafts­architektin
Liane Loechel, Dipl.-Ing. (FH)
Corinna Scherg, Dipl.-Ing (FH)
Beteiligte Fach- und IngenieurbürosKissler Effgen + Partner Architekten, www.kissler-effgen.de
BauherrenWiBau GmbH
Fertigstellung2021
Jahrgang2022 Architektur baut Zukunft
2022
Bildung und Hochschulwesen
Freiraum und Landschaft
Spiel und Freizeit

Weitere Projekte in der Umgebung

Ähnliche Projekte