Zurück zur Aus­wahl

Spielen im Park, Hundeshagenanlage

Dr. Arnulf Müller
Dr. Arnulf Müller
Dr. Arnulf Müller
Dr. Arnulf Müller

Beschreibung

Der Fuldaer Park, einst Forstlehrgarten, ist von weiten Grünflächen mit altem Baumbestand geprägt. Die opulenten Baumkronen formen abwechslungsreiche Räume, die ausgewogen als Spielareale und Ruheinseln entwickelt wurden. Individuell konzipierte Spielskulpturen aus naturbelassenem Robinienholz tragen eine unver­kenn­bare Handschrift und ordnen sich würdevoll den Bäumen unter. Im Park gibt es altersdifferenzierte Spielbereiche: Das „behütete Spiel“, die Himmelsschaukel und den Motorik-Parcours.

Steckbrief

ObjektSpielen im Park, Hundeshagenanlage, Parkstraße 1, 36037 Fulda
BauvorhabenLandschaftsplanung
ArchitektenHeil + Kehl, Fulda, www.heilundkehl.de
BauherrenMagistrat der Stadt Fulda
Fertigstellung2019
Jahrgang2020 Re­ssource Architektur
2020
Freiraum und Landschaft
Spiel und Freizeit

Weitere Projekte in der Umgebung

Ähnliche Projekte