20.07.2022 | AKH

In eigener Sache: tatkräftige Unterstützung gesucht

Moderne Fort- und Weiter­bildung: Live-Kongresse, Online-Seminare, Blended Learning und mehr

Wir suchen zum September für die Akademie der Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen eine*n Mitarbeiter*in für die Seminarorganisation (m/w/d)

Die Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen (AKH) fördert neben zahlreichen berufs­ständischen Aufgaben die berufliche Bildung ihrer Mitglieder und vertritt die Interessen des Berufs­standes gegenüber der Politik. Die zentrale Aufgabe der Akademie ist die Aus-, Fort- und Weiter­bildung auf dem Gebiet des Planens und Bauens. Wir verstehen uns als moderne Dienstleisterin für Architekten und Architekt­innen. Mit etwa 300 lokalen und virtuellen Veran­staltungen im Jahr bieten wir ein Bildungsprogramm nach Maß, das sich sowohl an kleine Gruppen als auch an ein großes Publikum richtet. Mit einem umfangreichen Programm zu vielfältigen Themen in den unterschiedlichsten teils digitalen Formaten ist die Akademie ein leistungsstarker Partner für Fort- und Weiter­bildung und ein Treffpunkt für die Branche mitten in Wies­ba­den.  

Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Planung und Durch­führung von verschiedensten Weiter­bildungsformaten in den Bereichen Architektur, Innen­architektur, Land­schafts­architektur und Stadtplanung
  • Koordination und Begleitung von Online- und Präsenzseminaren 
  • Administration rund um Teilnehmende und Lehrkräfte sowie Rechnungserstellung
  • Steuerung, Planung und Bedienen der Technik bei virtuellen und analogen Seminaren
  • Re­ssourcen-, Raum- und Terminplanung
  • Kommunikation mit Referierenden, Dienstleistern und Mitgliedern
  • Koordinierung von Content-Erstellung in einem Learning Management System
  • Nachbereitung, Controlling und Evaluation von Veran­staltungen
  • Enge Zusammen­arbeit mit der Programmplanung der Akademie
Das erwarten wir von Ihnen
  • Ein abgeschlossenes, einschlägiges Bachelorstudium, gerne im Weiter­bildungs- und/oder Ver­an­stal­tungsbereich oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt in einem ähnlichen Umfeld
  • Berufs­erfahrungen im Fortbildungs- und/oder Ver­an­stal­tungsmanagement qualifizieren Sie besonders
  • Erfahrung mit digitalen Formaten und Spaß am Umgang mit neuen Technologien
  • Innovatives Denken und zielstrebiges Handeln
  • Professioneller und ausgeprägter serviceorientierter Umgang mit Mitgliedern, Ehrenamt und Gästen des Hauses
  • Hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Zusammen­arbeit im Team
Unser An­ge­bot für Sie

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung setzt, einen attraktiven Arbeitsplatz, selbstständiges Arbeiten, gute Gestaltungsmöglichkeiten und den kontinuierlichen Austausch mit anderen Experten. Die Kammer ist eine verlässliche Arbeitgeberin und bietet eine leistungsge­rech­te Vergütung, inklusive Alters­vorsorge, persönliche und fachliche Weiter­bildung, Möglichkeit zur mobilen Telearbeit, gleitende Arbeitszeit sowie ein gutes Betriebsklima. Die Stelle ist unbefristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per Mail an personal@akh.de mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung. 

Stellenausschreibung zum Download