AKH/Quandel Staudt

01.09.2020 | AKH

Hessischer Brand­schutztag ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Hessen im Zusammen­hang mit der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) hat die Akademie der AKH die schwierige Entscheidung getroffen, den Hessischen Brand­schutztag am 30. September 2020 abzusagen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus. Wir wägen dabei nach mehreren Kriterien ab und orientieren uns unter anderem an den Empfehlungen und Kriterien des Robert Koch-Instituts.

Wie geht es weiter?

Alle Teilnehmende, die sich für den Hessischen Brand­schutztag angemeldet haben, erhalten eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr. Sie erhalten in Kürze Ihre Stornierung und die Gutschrift.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen bitte unter akademie@remove.this.akh.de