Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg

Neubau einer 8-gruppigen Kindertagesstätte in der Kirchstraße in Pohlheim

Der Magistrat der Stadt Pohlheim lobt einen nicht offenen Realisierungswettbewerb nach RPW 2013 aus.

Gegenstand des Wettbewerbs

Der Magistrat der Stadt Pohlheim plant den Neubau der Kindertagesstätte „Kita Sonnenschein“ in der
Kirchstraße 2a.
Für die Ausrichtung auf zukünftige Entwicklungen soll ein Neubau für acht Gruppen entstehen; vier Gruppen aus der Übernahme der bestehenden Kita und vier neue. Durch den Neubau erfahren die vorhanden Gruppen der Kita Kirchstraße eine langfristige Verbesserung der Räumlichkeiten sowie eine Erhöhung der Betreuungsqualität. Ziel des Wettbewerbs ist es die räumlichen Aufteilungen basierend auf die aktuellen pädagogischen Anforderungen zu optimieren. Diese fließen schon in die Entwurfsplanung mit ein. Die vorgesehene Grundstücksteilfläche mit ca. 5.200 qm ist dabei groß genug, um einer acht-gruppigen Kita Platz zu bieten.
Anlass für den Neubau ist der Bedarf an zusätzlichen Kita-Plätzen. Gefördert wird das Projekt aus Mittelndes Investitionsprogrammes Kinderbetreuungsfinanzierung 2018-20 des Bundes. Das Gesamtprojekt wird voraussichtlich ca. 2.700 qm Nutzungsfläche umfassen.

Im Juni 2020 ist das Preisgericht zusammengekommen und hat einen 1. Preis,  zwei 3. Preise sowie zwei Anerkennungen verliehen:
  • 1. Preis (15.000 Euro): Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg
  • 3. Preis (10.000 Euro): Atelier Kaiser Shen Architekten PartGmbB, Stuttgart
  • 3. Preis (10.000 Euro): ARCHITEKTEN STEIN HEMMES WIRTZ, Frankfurt am Main
  • Anerkennung (3.000 Euro): Klaus Leber Architekten BDA, Darmstadt
  • Anerkennung (3.000 Euro): Fa. atelier coa, Stuttgart

Preisträger in der Übersicht

1. Preis

Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg
Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg

Anerkennung

Klaus Leber Architekten BDA, Darmstadt
Klaus Leber Architekten BDA, Darmstadt

3. Preis

Atelier Kaiser Shen Architekten PartGmbB, Stuttgart
Atelier Kaiser Shen Architekten PartGmbB, Stuttgart

Anerkennung

Fa. atelier coa, Stuttgart
Fa. atelier coa, Stuttgart

3. Preis

ARCHITEKTEN STEIN HEMMES WIRTZ, Frankfurt am Main
ARCHITEKTEN STEIN HEMMES WIRTZ, Frankfurt am Main

1. Preis

Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg
Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg
Schaltraum Dahle-Dirumdam-Heise, Partnerschaft von Architekten mbB, Hamburg
Visualisierung
Lageplan
Grundriss

Die Arbeit besticht mit ihrem spielerischen Umgang der Aneinanderreihung ortstypischer Hauszeilen. Die ein- bis zweigeschossige Bauweise wird geschickt mit der Hangsituation verknüpft. Die Abfolge der einzelnen Baukörper folgt logisch der Grundstückskontur und lässt den einzelnen Gruppenbereichen genügend Raum zur Entfaltung.

Auszug aus dem Protokoll der Preisgerichtssitzung zum 1. Preisträger

3. Preis

Atelier Kaiser Shen Architekten PartGmbB, Stuttgart
Atelier Kaiser Shen Architekten PartGmbB, Stuttgart
Atelier Kaiser Shen Architekten PartGmbB, Stuttgart
Visualisierung
Lageplan
Grundriss

3. Preis

ARCHITEKTEN STEIN HEMMES WIRTZ, Frankfurt am Main
ARCHITEKTEN STEIN HEMMES WIRTZ, Frankfurt am Main
ARCHITEKTEN STEIN HEMMES WIRTZ, Frankfurt am Main
Perspektive
Lageplan
Grundriss

Anerkennung

Klaus Leber Architekten BDA, Darmstadt
Klaus Leber Architekten BDA, Darmstadt
Klaus Leber Architekten BDA, Darmstadt
Visualisierung
Lageplan
Grundriss

Anerkennung

Fa. atelier coa, Stuttgart
Fa. atelier coa, Stuttgart
Fa. atelier coa, Stuttgart
Visualisierung
Lageplan
Grundriss

Steckbrief

Wettbewerbstitel Nichtoffener Realisierungswettbewerb für den Neubau einer Kindertagesstätte in Pohlheim
Auslober Magistrat der Stadt Pohlheim
Wettbewerbsmanagement GRÜNINGER ARCHITEKTEN BDA Grüninger | Muntermann PartG mbB, Darmstadt
Teilnehmer Architekten
Beteiligung 17 Arbeiten
Vorab wurden eingeladen:
Döring Dahmen Joeressen Architekten, Düsseldorf
Schmees | Wagner Dipl.-Ing. Architekten BDA, Gießen
Schmitt & Kollegen Planungs­gesellschaft mbH, Gießen
Fachpreisrichter Gerd Kaut, Architekt, Marburg (Vorsitz)
Prof. Karin Damrau, Architektin, Wiesbaden/Köln
Alexander Ehrenspeck, Architekt, Fernwald
Prof. Jürgen Hauck, Architekt, Gießen/Würzburg
Henning Pretzsch, Architekt, Darmstadt (stellv. Fachbreisrichter)
Sachpreisrichter

Daniel Schepp, Fachbereichsleiter Bauen/Feuerwehrwesen
Udo Schöffmann, Bürgermeister, Stadt Pohlheim
Ewald Seidler, Erster Stadtrat, Pohlheim (stellv. Sachpreisrichter)

Sachverständige Stadtverordnetenvorsteher Prof. Dr. Helge Stadelmann
Mitglieder oder Vertreter der einzelnen Fraktionen:
SPD: Horst Biadala
Bündnis 90 / Die Grünen: Reimar Stenzel
FW: Andreas Schuch
FDP: Fabian Schäfer
Mitarbeiter aus dem Kita-Bereich:
Kita Leitung: Nadja Lang
Kita-Miarbeiterin: Tanja Anders
Mitarbeiter der Verwaltung:
Bauamt: Ingo Wallbott u. Sabine Weil
mvm+starke architekten/clubL94, Landschafts­architekten
Wettbewerbe in Hessen

Neubau eines Familienzentrums "RoBBe", Rodenbach

Hochbaulicher und freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb

Zur Wettberbsdokumentation
Arbeitsgemeinschaft Studio Wessendorf mit Atelier Loidl Landschafts­architekten
Wettbewerbe in Hessen

Entwicklungsgebiet Eselswiese, Rüsselsheim

Städtebaulich-freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb

Zur Wettbewerbs­dokumentation