AKH/Christoph Rau

Der Ausschuss für Aus-, Fort- und Weiter­bildung

Der Ausschuss berät die Akademie der AKH und die zugehörige Management­beratung in allen Fragen der Aus-, Fort- und Weiter­bildung der Berufsangehörigen und Absolventen.

Aufgaben

Der Ausschuss berät die Akademie und die dazugehörige Management­beratung zu für die Mitglieder relevanten Themen für Schulungsangebote und macht Vorschläge für geeignet erscheinende Referentinnen und Referenten. Er unter­stützt bei der inhaltlichen Entwicklung spezieller An­ge­bote für Absolventen der Fach­richtungen Städtebau, Architektur, Land­schafts­architektur und Innen­architektur und entwickelt Vorschläge, mit welchen Institutionen zukünftig zusätzlich kooperiert werden könnte oder sollte bzw. mit welchen Institutionen ein ständiger Austausch zu Fortbildungsthemen sinnvoll erscheint.

Mitglieder des Ausschusses für Aus-, Fort- und Weiter­bildung

Stand: 20.04.2020

Vorsitzende:
Wiese, Prof. Carola, A/F, Darm­stadt

Stv. Vorsitzender:
Jourdan, Benjamin, A/F, Frank­furt

Mitglieder:
Kilic, Zafer, A/Ö, Wiesbaden
Kupfer, Bärbel, A/Ö, Wiesbaden
Maier, Irene, IA/P, Wiesbaden
Müller, Andrej, SP/Ö, Wiesbaden
Ott, Carsten, A/F, Wiesbaden
Riedl, Antje, A/F, Bad Homburg
Schuster, Sebastian, A/P, Mühltal
Seeger, Jobst, LA/F, Hofheim
Swoboda, Irmtraut, A/F, Braunfels

 

Liste der verwendeten Abkürzungen

Fach­richtungen
A           (Hochbau-)Architekten
IA          Innen­architekten
LA         Landschafts­architekten
STA       Städte­bau­architekten
SP         Stadt­planer

Beschäftigungsarten
F            frei­schaffend
           im privatrechtlichen Arbeits­verhältnis
Ö           im öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis
Bau/S   baugewerblich tätig, selbständig
Bau/P   baugewerblich tätig, im privatrechtlichen Arbeits­verhältnis
Gew/S  gewerblich tätig, selbständig
Gew/P  gewerblich tätig, im privatrechtlichen Arbeits­verhältnis
N            in Nebentätigkeit
(R)         im Ruhestand

Haus der Architekten / Gremien

Ihr Engagement zählt!

Mehr erfahren

Finden Sie heraus, wie Sie sich als Kammermitglied aktiv in den unter­schiedlichen Gremien, von der Vertreter­versammlung über die einzelnen Ausschüsse bis zu den Foren und Arbeitsgruppen des Experten-Pools, engagieren können. Gestalten Sie Gegen­wart und Zukunft des Berufs­stands mit!