Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Unsere Fortbildungsangebote

Basiswissen: Fundamente des Erfolgs - Berufliche Kommunikation für Architekten

Managementberatung, Marketing und Kommunikation, Kennziffer: 219-M36
Referenten

Lothar E. Keck, Köln

Termin Dienstag, 05.11.2019, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: Dienstag, 22.10.2019
Zur Anmeldung
Veranstaltungsort Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden
Teilnahmegebühr
Für Mitglieder der AKH
229,00 €

Für Gäste
299,00 €

Für Personen mit Ermäßigung
80,00 €
8 Fortbildungspunkte

Die fachliche Qualifikation ist nur eines von zwei Standbeinen des beruflichen Fortkommens. Nachhaltiger Erfolg bedarf darüber hinaus auch der Fähigkeit, technische Zusammenhänge verständlich darzustellen, Menschen zu überzeugen, zu motivieren und für eine Sache zu begeistern, widerstrebende Interessen zusammen zu bringen, Konflikte konstruktiv zu lösen und einiges mehr. Nicht umsonst werden diese Fähigkeiten auch als Schlüsselqualifikationen bezeichnet.

Langjährige Berufserfahrung kann nicht durch ein Seminar ersetzt werden. Allerdings kann das bewusste Wahrnehmen kommunikativer Rahmenbedingungen und Trainieren entsprechender Fähigkeiten dazu beitragen, Kardinalfehler zu vermeiden und überzeugend aufzutreten. Dieses Seminar vermittelt nicht nur grundlegendes Wissen, sondern bietet auch ein Forum zur Diskussion von Teilnehmerfragen und verstärkt Erkenntnisse durch praktische Übungen.

Aus dem breiten Feld der sog. "Soft Skills" werden die folgenden Themen herausgegriffen:

Gehirnphysiologische Grundlagen
Erkenntnisse der neueren Gehirnforschung in Bezug auf Wahrnehmungs- und Kommunikationsthemen, Selektive Wahrnehmung, die Rolle von Emotionen, Entscheidungsfindung, Intuition

Verbale und non-verbale Kommunikation
Zwischen den Zeilen lesen lernen (4-Ohren-Modell), Kommunikationstechniken (Paraphrasieren, aktives Zuhören), Rapport herstellen (Kommunikationskanäle, "Pacing / Leading"), (in)kongruente Kommunikation, Körpersprache

Präsentieren vor kleinen und großen Gruppen
Wie gewinne ich die Zuhörer für mich und meine Sache, Umgang mit Stress, Problemen und Konflikten, der Kontakt mit dem Zuhörer

Rhetorisches Auftreten
Vortragsinhalt, Sprache, Stimme, Pausen, Körpersprache, Publikumsorientierung, Lampenfieber, Stress, Hilfsmittel, Störungen, Probleme

Zielgruppe:
Das Seminar ist für Architekten aller Fachrichtungen und Absolventen geeignet.