Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Unsere Fortbildungsangebote

Basiswissen: Ausschreibung und Vergabe

Akademie, Planungs- und Bauökonomie, Kennziffer: 120-B4
Referenten

Oliver Wrunsch, Dipl.-Ing., Architekt, MRICS, Berlin

Termin Montag, 30.03.2020, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: Montag, 16.03.2020
Zur Anmeldung
Veranstaltungsort Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden
Teilnahmegebühr
Für Mitglieder der AKH
199,00 €

Für Gäste
299,00 €

Für Personen mit Ermäßigung
80,00 €
8 Fortbildungspunkte

Das Seminar richtet sich vor allem an Planerinnen und Planer, die das Leistungsspektrum in den Leistungsphasen 6 und 7 HOAI kennenlernen, vertiefen oder neu auffrischen möchten. Es ist aber ebenso interessant für alle, die Bauherrinnen und Bauherren vertreten oder Projekte steuern, um mehr über die Themen und Fragestellungen der Ausschreibung und Vergabe zu erfahren.

Bei der Ausschreibung und Vergabe einzelner Bauleistungen werden die gewünschten Qualitäten und Quantitäten des Objektes in allen notwendigen Einzelheiten beschrieben und zur Vertragsgrundlage mit den ausführenden Firmen gemacht. Damit sind diese Leistungsphasen von entscheidender Bedeutung sowohl für die Grundlagen der Objektüberwachung als auch für die Eigenschaften des fertiggestellten Gebäudes.

Teilnahme-Voraussetzung: Grundkenntnisse der Planungsabläufe Lph 3-8 HOAI

Stichpunkte

Grundlagen der Leistungsphasen 6 und 7 HOAI Ausschreibung und Vergabe; Rechtsgrundlagen, Regelungen, u.a.:

- HOAI: Grund- und besondere Leistungen
- Vergabeform und zugehörige Leistungsbeschreibung
- Zusammenhänge von Planung, Ausschreibung/Vergabe und Objektüberwachung
- Bestandteile der Leistungsbeschreibung
- Exkurs: öffentliches Vergaberecht
- Prüfung und Wertung der Angebote
- Vergabeterminplan
- Kostenverfolgung in diesen Leistungsphasen

Dieses Seminar vermittelt die Methodik für die inhaltlich und formal richtige Erfüllung der Aufgaben des Architekten in den Leistungsphasen der Ausschreibung und Vergabe. Verweise auf möglicher Erfahrungen und Fragen aus dem Büroalltag der Teilnehmenden runden diese Veranstaltung ab.

Die Teilnehmenden lernen den aktuellen Ausschreibungsstandard sowie Möglichkeiten einzelner Vergaben innerhalb des Vergaberechts kennen.

Diese Veranstaltung ist Teil der Seminarreihe „Basiswissen"
Diese speziellen Seminare, die vorrangig auf Absolventen und Berufseinsteiger zugeschnitten sind, vermitteln Grundlagenwissen,  das - neben der nachzuweisenden Praxiserfahrung - entsprechend der Voraussetzungen der Hessischen Verordnung über die Berufspraxis zur Eintragung in ein Berufsverzeichnis der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen führen soll. Zusätzlich wird das Angebot der Akademie der AKH durch Seminare abgerundet, die dabei unterstützen, persönliche Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Hier finden Sie das Seminarangebot für Absolventen.