Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Unsere Fortbildungsangebote

Barrierefrei und altersgerecht im Neubau und Bestand - Innen und Außen

Akademie, Planung und Gestaltung, Kennziffer: 119-P4
Referenten

Vera Schmitz, Dipl.-Ing. (FH), Architektin, Innenarchitektin BDIA, Oberhausen, Rheinl

Termin Dienstag, 26.03.2019, 09:00 Uhr – 16:30 Uhr
Anmeldung bis: Dienstag, 12.03.2019
Nicht mehr buchbar
Veranstaltungsort Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden
Teilnahmegebühr
Für Mitglieder der AKH
199,00 €

Für Gäste
299,00 €

Für Personen mit Ermäßigung
149,00 €
8 Fortbildungspunkte

Die barrierefreie Planung von Außenanlagen und Gebäuden gewinnt unter dem Fokus der besonderen Nutzeranforderungen verschiedener Altersgruppen eine neue Bedeutung. Die jüngsten Bevölkerungsvorausberechnungen der Statistiker lassen keinen Zweifel: Die Lebenserwartung steigt nach Einschätzung der Statistiker weiter stark an. Der zukünftige Markt wird zunehmend von den Bedürfnissen der älteren Generationen bestimmt. 
Planen für eine älter werdende Bevölkerung ist eine gesellschaftliche Verpflichtung und Aufgabe für jeden Planer. Barrierefreies Planen und Bauen ist eine Herausforderung und ein Beitrag zum nachhaltigen Bauen.
Das Seminar zeigt bauliche Lösungen für die barrierefreien Gestaltung von Außenanlagen, Gebäuden und Innenräumen.

Im Fokus stehen die besonderen Bedürfnisse der älter werden Gesellschaft. Die Umsetzung von vorhandenen Rechtsvorschriften wird behandelt und anhand von Beispielen werden Lösungsansätze für die Praxis diskutiert.

Die Seminarteilnehmer haben die Möglichkeit im Rahmen des Seminars praktische Erfahrung mittels Alterssimulationsanzügen zu sammeln.  Das Seminar sensibilisiert die Teilnehmer auf die spezifischen Anforderungen an die gebaute Umwelt von älteren Menschen.

Die Umsetzung von vorhandenen Rechtsvorschriften z.B. die DIN 18040 wird besprochen und anhand von Beispielen werden Lösungsansätze für die Praxis diskutiert