Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelle Entwicklungen im Holzbau

Aktuelle Entwicklungen im Holzbau

Mit dem Kompaktkongress „Aktuelle Entwicklungen im Holzbau“ gibt die Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen einen aktuellen Überblick über innovativen Holzbau in Hessen, Deutschland und anderswo. Mit Best-Practice-Beispielen zeitgenössischer Architektur steht der Kompaktkongress ganz im Zeichen des Austausches mit Experten aus den unterschiedlichen Disziplinen. Darüber hinaus geben Hochschulprofessoren einen Überblick über Einsatzbereiche und Innovationen im Holzbau.

Begrüßung - Isabella Göring, Dipl.-Ing., Architektin, Geschäftsführerin, Leiterin der Akademie der AKH

Rolle des Holzbaus im urbanen Bauen der Zukunft - Prof. Stefan Krötsch, Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung

Gemeinschaftlich Bauen - mit Holz! - Dirk Stenzel, ASUNA, Leipzig

Holz, das an Wolken kratzt - Barbara Vogt, white arkitekter, Linköping,Schweden

Systemhaus in Holzhybridbauweise - Andreas Hirschmüller, Hirschmuellerschmidt Architektur GmbH, Darmstadt

Holz als Rohmaterial und als Stimmungsträger - Neustadt aus Holz, Hagmann-Areal, Kindergarten Werder - Boris Brunner, Elise Pischetsrieder, weberbrunner architekten ag, Zürich, Schweiz / Berlin

smart materials for smart buildings - Oliver Sterl, RLP Rüdiger Lainer + Partner Architekten ZT GmbH, Wien, Österreich

Podiumsdiskussion und anschließendes Get-together

Anmeldung

Der Kompaktkongress findet am 23. Juni 2020 in der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen statt. Hierhttps://www.akh.de/akademie/unsere-fortbildungsangebote/fortbildungsangebote/veranstaltungsdetail/veranstaltung/aktuelle-entwicklungen-im-holzbau-1/ geht es zur Anmeldung.

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche