Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Die Akademie der AKH

Bei der Akademie der AKH - gegründet im Februar 1989 - handelt es sich um eine "Tochter" der AKH mit einem eigenständigen Profil. Die Aufgaben und Ziele sind in einer Satzung definiert. Die hauptamtlichen Mitarbeiter der Akademie werden in ihrer inhaltlichen Arbeit von dem Ausschuss für Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie dem Vorstand der AKH fachlich beraten und begleitet. Der Haushalt wird von der Vertreterversammlung, verabschiedet.

Die Managementberatung der Akademie der AKH 
Weil das Kompetenzfeld Management für die Zukunftssicherung des Berufsstandes einerseits und die Qualitätssicherung der Architektentätigkeit andererseits für berufspolitisch besonders relevant gehalten wurde, wurde die "Tochter" Managementberatung geschaffen. Sie wurde 1995 gegründet, um spezialisierte Angebote u.a. in den Themenfeldern Existenzgründung, Büroorganisation, Büroübernahme/-übergabe, PPP, Projektsteuerung, vorbeugender Brandschutz und neue Tätigkeitsfelder offerieren zu können.

Die Ausgründung dieser "Tochter" der Akademie soll auch ein berufspolitisches Signal senden: Der Berufsstand hat die Notwendigkeit, in diesem Bereich Stärken auszubauen, erkannt.

Aktuelles

BIM Standard Deutscher Architektenkammern

Basiskurs BIM in der Architektur
Donnerstag, 05.12.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr,
Freitag, 06.12.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr,
Samstag, 07.12.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr
Informationen / Anmeldung

Basislehrgang Immobilienbewertung

Die Architektentätigkeit beinhaltet neben der reinen Planungs- und Bautätigkeit zunehmend ein breites Spektrum weiterer Dienstleistungen. Die Sachverständigentätigkeit im Bereich Immobilienbewertung stellt hierbei ein Segment dar, das derjenige anbieten kann, der die nötigen Voraussetzungen besitzt. Aber auch Ankaufsberatungen, aus denen sich Planungsaufträge ergeben können, bedürfen besonderer Kenntnisse.

Der 8-tägige Basislehrgang dient als erste Stufe zur professionellen Einarbeitung in die Tätigkeit des Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Es werden praxisnahe Grundlagen mit begleitenden Übungen, die z. T. auch zuhause bearbeitet werden, von einem hoch qualifizierten Referententeam vermittelt.

Termine: ab Freitag, 26.10.2018, insgesamt 8 Lehrgangstage im Zeitraum bis 15.12.2018
Informationen / Anmeldung

Aus dem aktuellen Fortbildungsprogramm

Pflegeheime planen und modernisieren
Dienstag, 23.10.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr, Informationen / Anmeldung

Wirtschaftlichkeitsanalysen und Optimierung für Architekturbüros - Analysieren Sie Ihre Bürokennzahlen
Montag, 05.11.2018, 10:00 - 17:30 Uhr / Dienstag, 06.11.2018, 09:00 - 16:30 Uhr, Informationen / Anmeldung

Schallschutz im Städtebau
Donnerstag, 08.11.2018, 09:30 - 13:00 Uhr, Informationen / Anmeldung

Basiswissen: Grundlagen der Termin- und Kapazitätsplanung für Architekten: Ermittlung, Kontrolle, Steuerung
Mittwoch, 14.11.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr, Informationen / Anmeldung

Intensiv-Training: Planungsbegleitende Moderation - Ein Aufgabenfeld für Architekten
Dienstag, 20.11.2018, 09:30 Uhr – 17:00 Uhr, Informationen / Anmeldung

Pflegekonzepte und Ausschreibung in der Staudenverwendung
Freitag, 30.11.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr, Informationen / Anmeldung

Mitarbeiter finden via Website, Facebook & XING
Montag, 03.12.2018, 09:30 Uhr – 17:00 Uhr , Informationen / Anmeldung

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Fragen rund um Aus-, Fort- und Weiterbildung:

Akademie der AKH
Managementberatung der Akademie der AKH

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche