04.03.2022 | AKH, Bau­kultur

TdA 2022: Gute Alltagsarchitektur in Hessen

Das unabhängige Aus­wahlgremium des Tags der Architektur in Hessen kam am 2. März 2022 per Videokonferenz zusammen und wählte die Projekte aus, die am letzten Juni-Wochen­ende gezeigt werden sollen. 89 Projekte wurden für den Tag der Architektur 2022 eingereicht. 71 dieser realisierten hes­si­schen Planungsaufgaben sind aus Sicht des Aus­wahlgremiums besonders geeignet, die Be­deutung der gebauten Umwelt einem möglichst großen Publikum näher zu bringen.

Das Aus­wahlgremium besteht aus Repräsentant*innen der Fach­richtungen Hochbau, Innen­architektur, Land­schafts­architektur und Stadtplanung sowie der berufs­ständischen Interessen und einem Medienvertreter.

In diesem Jahr können hoffentlich wieder die Türen der Projekte für Besucher*innen geöffnet werden. Alle 2022 ausgewählten Projekte werden im beliebten Booklet und auf der Website der AKH präsentiert.

Zusätzlich zu den in diesem Jahr ausgewählten Beiträgen werden auch eine große Anzahl Projekte, die für den Tag der Architektur in den Jahren 2020 und 2021 ausgewählt wurden, in diesem Jahr dabei sein.

Die Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen dankt herzlich allen, die Projekte eingereicht haben. Ohne ihr Engagement wäre der Tag der Architektur nicht möglich!

Das TdA-Aus­wahlgremium besteht 2022 aus folgenden Fachleuten:

Vertreter des AKH-Vorstands:
Holger Zimmer, Dipl.-Ing. Architekt, Vizepräsident der AKH, Wies­ba­den

Vertreterin der Hochbauarchitekt*innen:
Christine Degenhart, Dipl.-Ing. Architekt­in, Degenhart-Architektur, Rosenheim

Vertreter der Innen­architekt*innen:
Johann Haidn, Dipl.-Ing. (FH) Innen­architekt, Vizepräsident und Schatzmeister bdia, München

Vertreter der Landschafts­architekt*innen:
Christoph Schonhoff, Dipl.-Ing. Landschafts­architekt und Stadt­planer, nsp landschaftsarchitekten stadtplaner schonhoff schadzek depenbrock, Hannover

Vertreter der Stadt­planer*innen:
Prof. Rolf-Egon Westerheide, Dipl.-Ing. Architekt und Stadt­planer, Lehrstuhl für Städtebau und Entwerfen und Institut für Städtebau und europäische Urbanistik, Aachen

Vertreter der Medien:
Christoph Scheffer, Hessischer Rundfunk, KULTURunit, Moderator und Redakteur, Frank­furt

Mehr In­for­ma­tio­nen zum Tag der Architektur 2022