geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin

Ein Campus als individuelles Ensemble in parkartigem Gebiet

Die Deutsche Bundes­bank lobt einen nichtoffenen Realisierungs­wett­bewerb für eine Freianlagenplanung im anonymen Verfahren mit voran­ge­stelltem Bewerbungsverfahren gemäß den Richtlinien der RPW 2013 aus.

Gegenstand des Wettbewerbs

Gegenstand des Wettbewerbs ist die Freiraumgestaltung des „neuen Campus für die Zentrale der Deutschen Bundes­bank“ in Frank­furt am Main. Es handelt sich um ca. 7,4 ha Freifläche mit unter­schiedlichen Anforderungen wie Erschließung, Aufenthalt, Außengastronomie und Grünflächen. Leitidee ist ein neuer Campus Bundes­bank als individuelles Ensemble kraftvoller Architekturen in einem parkartigen Gelände mit altem Baumbestand.

Im Februar 2022 ist das Preisgericht zusammengekommen und hat vier Preise sowie eine Anerkennung verliehen:

  • 1. Preis (45.000 Euro): geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
  • 2. Preis (35.000 Euro): BHM Planungs­gesellschaft mbH, Dipl.-Ing. Landschafts­architekt Christian Wild, Bruchsal
  • 3. Preis (25.000 Euro): BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Dipl.-Ing.(FH) Klaus-Dieter Aichele Freier Landschafts­architekt, Mainz
  • 4. Preis (15.000 Euro): capattistaubach urbane landschaften Landschafts­architekt und Architekt PartGmbB, Dott. Arch. Tancredi Capatti Freischaffender Architekt, Dipl.-Ing. Matthias Staubach Freischaffender Garten- und Landschafts­architekt, Berlin
  • Anerkennung (10.000 Euro): Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin

Preisträger in der Übersicht

1. Preis

geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin

2. Preis

BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal

3. Preis

BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz

4. Preis

capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften Landschafts­architekt und Architekt PartGmbB, Berlin

Anerkennung

Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin

1. Preis

geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
geskes.hack Landschafts­architekten GmbH, Berlin
Perspektive - Blick auf die Campuspromenade
Perspektive - Urbanes Entrée an der Wilhelm-Epstein-Straße
Perspektive - Am Wassergarten
Freianlagenplan
Beleuchtungskonzept
Detail - Entrée - Deutsche Bundes­bank
Detail - Campus-Garten/ - Promenade
Detail - Außengastronomie

Die Arbeit besticht durch einen klaren, ruhigen, wassergeprägten Campuspark, der sich auf überzeugende Weise in das neue städtebauliche Ensemble einfügt, der Bundes­bank einen angemessenen repräsentativen Auftritt verschafft und gleichermaßen hohe ökologische und Aufenthaltsqualitäten bietet.

Auszug aus dem Protokoll der Preisgerichtssitzung zum 1. Preisträger

2. Preis

BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
BHM Planungs­gesellschaft mbH, Bruchsal
Blick in Richtung des Haupthauses über das Grüne Band
Freifläche
Lageplan
Grundriss
Beleuchtungskonzept
Detailausschnitt des Grünen Bandes im Übergang zur Vorzone der östlichen Gebäude
Detailausschnitt des Zugangsbereiches mit Holzdeck und Belagsflächen

3. Preis

BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
BIERBAUM.AICHELE.landschafts­architekten Part.GmbB Partner­schafts­gesellschaft Klaus-Dieter Aichele | Günter Schüller, Mainz
Blick über das Parkband
Perspektive
Lageplan
Beleuchtungskonzept
Vertiefungsbereich
Vertiefungsbereich

4. Preis

capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
capattistaubach urbane landschaften PartGmbB, Berlin
Perspektive
Perspektive
Masterplan
Lageplan
Beleuchtungskonzept
Detail
Detail

Anerkennung

Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Atelier Loidl Landschafts­architekten Berlin GmbH, Berlin
Blick auf das Rasenrondell samt Wasserspiegel
Landschaft mit Wildstauden, Raseninseln und Wiesen
Hauptplan
Zentraler Campus
Beleuchtung
Detail
Detail

Steckbrief

Wettbewerbstitel Wettbewerb Land­schafts­architektur „Der neue Campus für die Zentrale der Deutschen Bundes­bank“, Frank­furt am Main
Auslober Deutsche Bundes­bank, Wilhelm-Epstein-Straße 14, Frank­furt am Main
Wettbewerbsmanagement ANP Architektur- und Planungs­gesellschaft mbH, Hessenallee 2, Kassel
Teilnehmer Landschafts­architekt*innen
Beteiligung 16 Arbeiten
Fachpreisrichter

Andrea Gebhard, Landschafts­architektin, München (Vorsitz)
Petra Bittkau, Landschafts­architektin, Wies­ba­den
Prof. Cornelia Bott, Landschafts­architektin, Korntal-Münchingen
Günther Hoffmann, Architekt, Vorsitzender Gestaltungs­beirat
Prof. Irene Lohaus, Landschafts­architektin, Hannover
Till Rehwaldt, Landschafts­architekt, Dresden
Prof. Ulrike Kirchner, Landschafts­architektin, Koblenz (Stellvertretung)
Ulrich Krüger, Landschafts­architekt, Dresden (Stellvertretung)

Sachpreisrichter Prof. Dr. Johannes Beermann, Mitglied des Vorstandes Deutsche Bundes­bank, Frank­furt am Main
Prof. Dr. Jens-Uwe Fischer, stellvertretender Vorsitzender Gestaltungs­beirat, Berlin
Guido Müller, Leiter des Bereichs Bau Deutsche Bundes­bank, Frank­furt am Main
Prof. Dr.-Ing. habil. Ulrike Weiland, Gestaltungs­beirat, Leipzig
Prof. Sophie Wolfrum, Gestaltungs­beirat, München
Reiner Bruckhaus, Leiter Zentrales Baumanagement Deutsche Bundes­bank, Frank­furt am Main (Stellvertretung)
Markus Radermacher, Stadt Frank­furt am Main (Stellvertretung)
Aktuelle Wettbewerbe

Die neugegründete Integrierte Gesamtschule Süd

Nichtoffener Wettbewerb zur Entwicklung eines modernen Schulbaukomplexes mit Beratungs- und Förderzentrum in Frank­furt am Main

Zur Wettbewerbs­dokumentation
Aktuelle Wettbewerbe

Neu­ge­staltung im historischen Ortskern von Wehlheiden

Nichtoffener interdisziplinärer städtebaulich-freiraumplanerischer Wettbewerb zur Entwicklung und Umgestaltung des Georg-Stock-Platzes in Kassel

Zur Wettbewerbs­dokumentation