Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Managementberatung

Das Qualitätsmanagement-System

Ein QM-System ist weit mehr als der Zertifizierungsstempel auf Ihrer Korrespondenz. Richtig aufgebaut und angewandt stellt es ein wirkungsvolles Managementinstrument dar, mit Hilfe dessen Sie entscheidende Verbesserungen in Ihrer Projekt- und Büroorganisation erreichen können. 

Die Idee, die hinter dem Qualitätsmanagement steckt, lässt sich folgendermaßen skizzieren: Gut organisierte Arbeitsabläufe sichern eine gute Qualität der Arbeitsergebnisse. Das gilt sowohl für Ihre Projektorganisation als auch für die Organisation Ihres Büros.

Die Norm DIN EN ISO 9001 greift diesen Grundgedanken auf und formuliert Elemente, die bei dem Aufbau eines QM-Systems von Bedeutung sind. Beim Studium der Norm wird zweierlei deutlich: Nicht die Qualität an sich wird "genormt", sondern der Weg zur Qualität. Man könnte anstelle von Qualitätsmanagement also auch von Prozessmanagement sprechen. Hier fordert die Norm, dass Sie sich über drei Aspekte Klarheit verschaffen und dies dokumentieren:

  • Was ist Ihr Ziel? 
  • Wie wollen Sie es erreichen? 
  • Wie stellen Sie es sicher? 

Damit gibt die Norm ISO 9001 einen Rahmen vor, den Sie ausfüllen können und müssen. Sie stülpt Ihnen kein System über, sondern Sie entscheiden, wie Ihr Qualitätsmanagement aussieht.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner in der Managementberatung für alle Fragen rund um das Qualitätsmanagement:

Isabella Göring, Dipl.-Ing. (FH), Architektin 
Leiterin der Managementberatung

Leiterin der Akademie
Tel.: 0611 – 17 38-44 / 45 (Zentrale: -0)
Fax: 0611 – 17 38-40
akademie(at)akh.de 

Nina Issel, Dipl.-Ing. (FH)
Fortbildungskonzeption und Kommunikation
Tel.: 0611 – 17 38-50 (Zentrale: -0)
Fax: 0611 – 17 38-48
issel(at)akh.de 

 

 

 

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche