iStock.com/Rawpixel

Mängel und Schäden an Fenstern, Türen, Treppen und Böden

Kennziffer: 224-W91

Die Veranstaltung zeigt typische Mängel und Schäden aus dem Alltag eines Sachverständigen. Neben dem Themen­schwerpunkt Fenster und Türen werden auch Bodenbeläge und Treppen behandelt. Häufig liegen die Ursachen für entstandene Mängel / Schäden bereits in einer fehlerhaften Planung. Ist Bauen heute ohne Mängel noch möglich? Das Seminar...

Weiterlesen

Termine

Donnerstag, 04.07.2024, 09:30 - 17:00 Uhr

Termin zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

- online -

Referent*innen

Andreas Gieß, Wies­ba­den

8
Fort­bildungs­punkte

Seminarbeschreibung

Die Veranstaltung zeigt typische Mängel und Schäden aus dem Alltag eines Sachverständigen. Neben dem Themen­schwerpunkt Fenster und Türen werden auch Bodenbeläge und Treppen behandelt. Häufig liegen die Ursachen für entstandene Mängel / Schäden bereits in einer fehlerhaften Planung. Ist Bauen heute ohne Mängel noch möglich? Das Seminar zeigt u.a. auf, warum Mängel trotz normge­rech­ter Leis­tung entstehen können. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis zeigen Lösungswege für die Planung und Ausführung.

 

Themen:

  • Mängel und Schäden an Fenstern und Türen durch fehlerhafte Planung und Montage
  • Schadensbilder an Holzfenstern und deren Ursachen
  • Rahmenverzug bei dunkel beschichteten Kunststofffenstern
  • Ursachen und Schadensbilder von Glasbruch ohne Fremdeinwirkung
  • Schimmelpilz im Fensterfalz, trotz dichter Fenster
  • Türen schleifen am Boden: Normative Ursachen
  • Anspachteln von Höhenversätzen (Rampen) zu angrenzenden Bodenbelägen. Wo liegen die Grenzen?
  • Optische Mängel an Parkettoberflächen: Beurteilungskriterien
  • Die Treppe „knarzt“! Ursachen / Mängel und Schäden an Gebäudetreppen
  • Normen und Verordnungen eingehalten, Ausführung trotzdem mangelhaft - Ursachen
  • Hinzunehmende Unregelmäßigkeiten an Fenstern, Türen, Treppen und Parkettböden
  • Praxisbeispiele und Diskussion

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 8 Unter­richts­einheiten (Wohngebäude),  8 Unter­richts­einheiten (Nichtwohngebäude) und 8 Unter­richts­einheiten (Energieaudit DIN 16247/Contracting (BAFA)) angerechnet. 

In­for­ma­tio­nen zum Teilnahmeverfahren:

Technische Voraussetzungen:
Hardware: Endgerät mit Internetzugang, Kamera, Mikrofon und ggfs. Headset. Diese sind notwendig, um aktiv am Seminar teil­nehmen zu können. Wie im Präsenzseminar werden die fachlichen Inhalte live in Form einer Präsentation durch die Referenten und Referentinnen vorgestellt. Sie können dadurch aktiv durch Wortmeldung oder über die Chatfunktion Ihre Fragen stellen und Erfahrungen einbringen.
Software: Das Online-Seminar wird über die Plattform „Zoom“ durchgeführt. Die Erstellung eines ZOOM-Accounts ist für die Teilnahme an unseren Seminaren nicht zwingend notwendig.
Sie können sich allerdings die kostenlose Software „Zoom“ (erhältlich für Windows und Mac) im Vorfeld herunterladen und installieren. Diese bietet einige Erleichterungen bei häufiger Anwendung.
Ausführlichere Hinweise finden Sie unter:
Teilnahmeverfahren und technische Anforderungen

Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die notwendigen Zugangsdaten per E-Mail an Ihre bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.
In­for­ma­tio­nen zu den geltenden Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ finden Sie unter:
https://zoom.us/de-de/privacy.html

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH169.00 €
Für Gäste269.00 €
Für Personen mit Ermäßigung129.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Online-Seminare

Do
Online-Seminare

Wohnungs­bau im demografischen Wandel

Donnerstag, 20.06.2024, 09:30 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Do
Online-Seminare

Nachhaltige Energie­konzepte

Donnerstag, 27.06.2024, 09:30 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Di
Online-Seminare

Intensiv-Training: Nachhaltig Entwerfen: Die Phase-0-Systematik für Nachhaltigkeitsanforderungen in Planungs­wettbe­werben (SNAP)

Dienstag, 02.07.2024, 09:30 - 13:00 Uhr
Mittwoch, 03.07.2024, 09:30 - 13:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote