Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Unsere Fortbildungsangebote

Professionelle Wohnungseigentumsverwaltung für Architekten

Akademie, Immobilienökonomie, Kennziffer: 118-S3
Referenten

Eva Karcher, Juristin, Immobilienfachdozentin, Wendelstein

Termin Freitag, 27.04.2018, 09:30 Uhr – 17:00 Uhr
Anmeldung bis: Freitag, 13.04.2018
Zur Anmeldung
Veranstaltungsort Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden
Teilnahmegebühr
Für Mitglieder der AKH
199,00 €

Für Gäste
299,00 €

Für Personen mit Ermäßigung
149,00 €
8 Fortbildungspunkte

Die Verwaltung von Eigentumswohnungen gehört mit zu den schwierigsten Tätigkeiten im Rahmen des Immobilienobjektmanagements. Hohe Ansprüche der Wohnungseigentümer-Gemeinschaften,  eine sich ständig wandelnde Rechtsprechung sowie die harte Konkurrenz der Verwaltungs-Unternehmen führen zu einem fordernden Tagesgeschäft. Wir laden Sie deshalb zu einem praxisorientierten Seminartag ein, der Sie wirklich unterstützt, eigene Kompetenz auf leicht verständliche Weise zu erwerben bzw. zu vertiefen.
 

Der Workshop bietet 

  • einen kompakten Einstieg für Architekten in die Grundlagen der Wohnungseigentums-Verwaltung,
  • aktualisiertes WEG-Wissen,
  • mehr Sicherheit im Umgang mit schwierigen Eigentümern,
  • Stärkung der Immobilienmanagement-Kompetenz,
  • Fehlervermeidung im WEG-Verwaltungsbereich.


Inhalte

  • Die Aufgabenbereiche der WEG-Verwaltung
  • Neue Gemeinschaften übernehmen
  • Beirat: Kooperationen und Konflikte
  • Begründung von Wohnungseigentum:Teilungserklärungen und Wohnungsgrundbücher
  • Sondernutzungsrechte: Entstehung und Probleme
  • Teilrechtsfähigkeit/ Haftung der Wohnungseigentümer
  • Eigentümerversammlungen: Vorbereitung und Ablauf
  • Der einfache Mehrheitsbeschluss in der Verwalterpraxis
  • Protokollerstellung/ Beschluss-Sammlung
  • Anfechtung von Beschlüssen
  • Jahresabrechnung, Wirtschaftsplan, Hausgeldinkasso
  • Die Überwachung der Haus- und Gebäudeordnung
  • Zum Umgang mit schwierigen Eigentümern