Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Unsere Fortbildungsangebote

Optimales Büromanagement und Mitarbeiterführung

Managementberatung, Unternehmensplanung, Kennziffer: 118-M14
Referenten

Heidi Tiedemann, Kiel

Termin Donnerstag, 12.04.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: Donnerstag, 29.03.2018
Zur Anmeldung
Veranstaltungsort Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden
Teilnahmegebühr
Für Mitglieder der AKH
229,00 €

Für Gäste
299,00 €

Für Personen mit Ermäßigung
155,00 €
8 Fortbildungspunkte

Arbeitet Ihr Büro wirtschaftlich?
Nehmen Sie Ihre Führungsaufgaben umfassend wahr?
Funktionieren die Managementinstrumente in Ihrem Büro?
Sind die Ziele des Büros klar definiert?

Wenn die Führung Ihres Büros eher nach dem Motto ‚learning by doing’ erfolgt, dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie. Denn im Studium wird das Thema Führung nicht ausreichend gelehrt. Somit ist das Führungsverständnis der Büroinhaber nicht genügend ausgebildet und die Führungsstrukturen sind meist nicht klar definiert. Die Arbeitsabläufe sind oft nicht effizient, die Aktenablage erfolgt nicht strukturiert und die Daten sind nicht gut genug organisiert und langfristig gesichert. Die Bereiche Controlling, Personalmanagement, Auftragsgestaltung und Akquisition sind meistens nicht professionell genug aufgebaut. Qualitätsmanagement findet zum Teil nur „zufällig“ statt und macht somit häufig Mehr- und Doppelarbeit erforderlich. 

Aus einer Studie der Unternehmensberatung Gallup geht hervor, dass in Deutschland mehr als 60 Prozent aller Mitarbeiter nicht motiviert sind. Das mag für viele Architekturbüros nicht zutreffen, denn der Einsatz der Mitarbeiter für die Projekte ist oft sehr hoch, manchmal sogar zu hoch, so dass es zur Überlastung Einzelner kommen kann. Aber identifizieren sich Ihre Mitarbeiter auch mit Ihrem Büro oder nur mit dem Projekt, das sie gerade bearbeiten? Sind ihre Mitarbeiter motiviert? Entwickeln Ihre Mitarbeiter sich weiter? Wird durch klare Absprachen und eindeutige Delegation im Büro keine Zeit verplempert? Es ist die Aufgabe der Führungskraft, dafür zu sorgen, dass alle diese Fragen mit ‚JA’ beantwortet werden. 

Das Seminar besteht neben der Grundlagenvermittlung zu den einzelnen unten aufgeführten Themen vor allem aus einem Praxisbericht durch die Referentin, die zehn Jahre lang als Partnerin eines Architekturbüros tätig war. Sie nennt typische Schwachstellen und gibt konkrete lösungsorientierte Hinweise.

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Büroinhaber, Geschäftsführer und Abteilungsleiter.

Inhalte:

  • Unternehmer sein – worauf es in einem Unternehmen ankommt
  • Führungsstile – und wie man heute führt
  • Führungskompetenzen - nützliche Qualitäten einer Führungskraft
  • Delegation und Mitarbeiterführung – Das Mitarbeitergespräch
  • Büroorganisation - Gestaltung von Managementinstrumenten:
  • Mitarbeitereinsatzplanung
  • Stundenerfassung und Controlling
  • Ordnung und Ablagesysteme
  • Datenmanagement
  • IT-Ausstattung (Hard- und Software)
  • Arbeitsabläufe im Architekturbüro
  • Delegation von Aufgaben
  • Qualitätsmanagement
  • Zeitmanagement – Grundzüge effizienter Arbeitsorganisation
  • Die SMART-Formel – Definition von Zielen und deren Umsetzung