Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Publikationen

Kommentar zum neuen Architektenvertragsrecht

Der Bundestag verabschiedete im März 2017 das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung. Pünktlich zum Inkrafttreten des neuen Architektenvertragsrechts am 1. Januar 2018 ist beim BKI ein brandaktueller Kommentar hierzu erschienen, herausgegeben von dem Hauptge­schäftsführer der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Dr. Martin Kraushaar, sowie dem Justi­ziar und Geschäftsführer der Architekten­kammer Baden-Württemberg, Eric Zimmermann.

Das Gesetz führt insbesondere den Architekten- und Ingenieurvertrag ein. Das Werkvertragsrecht weist deshalb große Veränderungen für Architekten und Ingenieure auf. Das Fachbuch kommentiert diese Änderungen und bietet zudem wertvolle Praxistipps zu deren Auswirkungen. Als Autoren wirkten die Justiziare und Rechtsrefe­renten von sechs Kammern mit.

Inhaltsverzeichnis im Überblick:

  • Vertragstypische Pflichten
  • Sonderkündigungsrecht
  • Teilabnahme
  • Gesamtschuldnerische Haftung

Kurzinfo

Dr. Martin Kraushaar / Eric Zimmermann (Hrsg.)
BKI Kommentar zum neuen Architektenvertragsrecht
2017. 146 S., Broschur
ISBN 978-3-945649-52-7

49,00 €

Online-Bestellung

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche