Workshop zur Ökobilanz- und Lebenszykluskostenanalyse

Im Workshop wird gezeigt, wie der Bewertungsansatz des Nachhaltigen Bauens für die Steuerung und Optimierung des Bauablaufs eingesetzt werden kann, selbst wenn nicht unbedingt ein bestimmtes Zertifikat anstrebt wird. Hauptsächlich geht es um das lebenszyklusorientierte Gestalten von Gebäuden. Dabei sind die Ökobilanzanalyse (Life Cicle Assesment – LCA) und die Lebenszykluskostenanalyse (Life Cicle Cost – LCC) die wichtigsten Werkzeuge. Beide Methoden werden an Hand praktischer Beispiele im Seminar so vermittelt, dass sie danach sofort in der eigenen Praxis angewendet werden können.

AKH-Mitglieder erwerben durch die Teilnahme 8 Fortbildungspunkte.

Teilnahmegebühr

120 Euro pro Person

Am Folgetag findet der Workshop Wirtschaftlichkeit von Energie­effizienz­maßnahmen statt. Beide Workshops sind in Kombination (zusammen 200 Euro pro Person) und einzeln (jeweils 120 Euro pro Person) buchbar.

Online-Anmeldung

Veranstalter / Kontakt

Kompetenzzentrum HeRo
Eva Riks
Am Sande 20
37213 Witzenhausen

Tel.: 05542 - 3038368
eva.riks@remove.this.llh.hessen.de

Termin

Mittwoch, 23.09.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Termin zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Landwirtschaftszentrum Eichhof, ALB-Halle
Schlossstraße 1
36251 Bad Hersfeld

zur Webseite