bdia: Honorar und Vertrag für Innen­architekt*innen

Textvorschläge und Bewertungsempfehlungen für jede Grundleistung der HOAI. Verträge klar vereinbaren und Honorare richtig abrechnen mit wertvollen Tipps und Hinweisen. Das Seminar richtet sich an Innen­architekt*innen und alle, die mit Innenraumplanung befasst sind.

AKH-Mitglieder erwerben durch die Teilnahme 16 Fort­bildungs­punkte.

Seminarinhalte
  • Innen­architekten­vertrag und die neue Anlage mit den Leis­tungen der Innen­architekt*innen zur Erstellung eines individuellen Leis­tungsbildes
  • Honorarvereinbarungen
  • Abschluss eines Innen­architekten­vertrages, Form und spätere Ergänzungen
  • Berücksichtigung der Vorschriften des Architektenrechts im BGB (Bürgerliches Gesetzbuch)
  • Ausschluss der Rechts­beratung
  • Aufgaben der Auftraggebenden/Bauherrschaft
  • Sicherungsmöglichkeit des Honorars
  • Honorarkalkulation und Honorarparameter
  • Honorare für zusätzliche und wiederholte Leis­tungen bei Änderungen
  • Honorarberechnung bei fehlender Vereinbarung
  • Pauschal- und Zeithonorar
  • Abnahme der Architektenleistung
  • Prüfbare Abrechnung
Teilnahmegebühr
  • 400,00 € pro Person für bdia-Mitglieder: 400,00 €  
  • 100,00 € pro Person für studierende bdia-Mitglieder
  • 800,00 € pro Person für Gäste
  • 200,00 € pro Person für Studierende
  • Catering-Pauschale pro Teilnehmenden: 30,00 € zzgl. 19 % MwSt.

Programm und Anmeldung

Termin

Donnerstag, 13.06.2024, 10:00 Uhr - Freitag, 14.06.2024, 15:30 Uhr

Termin zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

bund deutscher innenarchitektinnen und innenarchitekten
König + Neurath Industriestr. 1
61184 Karben