iStock.com/Rawpixel

Zehnter Deutscher Energieberatertag 2022

Kennziffer: 222-T2

WICHTIGER HINWEIS:

Bitte melden Sie sich nur über die Email-Adresse Energieberater@messefrankfurt.com an unter Angabe von Vorname, Name, Firma, Adresse, Email und ggf. Mitglieds­nummer AKH. Eine Anmeldung über die Seite der AKH ist  n i c h t  möglich.

www.energieberatertag.de

- Was Energieberater*innen wissen müssen -

2022 ist ein Jahr mit...

Weiterlesen

Termine

Dienstag, 04.10.2022, 09:30 - 16:00 Uhr

Termin zu meinem Kalender hinzufügen

Ver­an­stal­tungsort

Messe, Frank­furt

Referent*innen

Referenten- Team, Wies­ba­den

5
Fort­bildungs­punkte
5
NWB Wärmeschutz

Seminarbeschreibung

WICHTIGER HINWEIS:

Bitte melden Sie sich nur über die Email-Adresse Energieberater@messefrankfurt.com an unter Angabe von Vorname, Name, Firma, Adresse, Email und ggf. Mitglieds­nummer AKH. Eine Anmeldung über die Seite der AKH ist  n i c h t  möglich.

www.energieberatertag.de

- Was Energieberater*innen wissen müssen -

2022 ist ein Jahr mit vielen Veränderungen, sowohl bei der Gesetzgebung, den Förderprogrammen und einem stark geänderten Energiemarkt. Eine fundierte Energieberatung ist gefragter denn je. Die hohe Schlagzahl an Veränderungen ist für alle Akteure eine Heraus­forderung. Der
Deutsche Energieberatertag will beitragen, hierzu Sicherheit und Orientierung zu bieten.
Unter der Tagungsleitung von Klaus Lambrecht werden diejenigen Themen behandelt, die konkrete Auswirkungen in der täglichen Arbeit bei der Energieberatung haben. Dazu zählen die Beschlüsse der Bundes­regierung für mehr Klima­schutz im Gebäudebereich. Präsentiert werden
auch aktuelle Erkenntnisse zum Energieberatungsmarkt und zur Qualifikationsprüfung.
Am Nachmittag stehen die Gebäudestrategie und die Förderprogramme im Fokus. Im Rahmen der neuen „Bundes­förderung für effiziente Gebäude“ wird die Förderung vorrangig auf die Gebäude­sanierung ausgerichtet. Aus erster Hand erfahren Sie, was der aktuelle Stand ist.
Die Ver­an­stal­tung schließt mit einer Podiumsdiskussion, welche Impulse durch die neuen Klimaziele, dem Umbau auf regenerative Energien, gestiegenen Energiepreisen und Fachkräftemangel für die Energieberatung zu erwarten sind, und was die Akteure in der Praxis daraus machen.

Der Deutsche Energieberatertag ist die deutsche Leitveranstaltung zur Energieberatung und bringt alle zwei Jahre engagierte Praktiker*innen, Entscheider*innen und Vordenker*innen der Energieberatung zusammen:

• aus erster Hand erfahren, was läuft und was kommen wird
• Antwort auf Ihre Fragen, direkt von den Entscheider*innen
• Austausch pflegen – Kontakte knüpfen

Zum zehnten Deutschen Energieberatertag werden 150 Teil­neh­me­r*in­nen in Frank­furt erwartet. Ideelle Träger des Deutschen Energieberatertags sind die Bundes­architekten­kammer, die Bundes­ingenieur­kammer und die Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen.
Die Nähe zur Light + Building erlaubt, innovative Produkte für energie­effi­ziente Gebäude direkt unter die Lupe zu nehmen und zu vergleichen.

Ort:
Messe Frank­furt, Frank­furt am Main
Halle 9.0, Building Plaza 
parallel zur Messe light+building

Zeit:
Dienstag, 4. Oktober 2022, 9.30 bis 16 Uhr


Programm und In­for­ma­tio­nen:

Deutscher Energieberatertag (messefrankfurt.com)

Die Teilnahmegebühr zum Deutschen Energieberatertag ist in der Eintrittskarte zur Light + Building enthalten (Tagesticket online 21 EUR).
Bei Voranmeldung bis 3.10.2022 (siehe → Anmeldung) erhalten Sie einen kostenfreien Eintrittskartengutschein von uns.
Anmeldung bis 3.10.2022:
Per E-Mail an Energieberater@messefrankfurt.com
(formlose Angabe von Vorname, Name, Firma, Adresse, E-Mail, ggf. Mitglieds­nummer AKH).

Die Vorträge werden bei der Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen als Weiter­bildung mit 5 Fort­bildungs­punkten beantragt, sowie für die Energieeffizienz-Expertenliste (WG 5, NWG 4, Energieaudit 4).
Eine Teilnahmebestätigung wird im Nachgang per Email an die fristgerecht vorab angemeldeten Personen ausgegeben, die an der gesamten Ver­an­stal­tung teilgenommen und sich zu Ver­an­stal­tungsbeginn und -ende am Vortragsareal registriert haben. Nehmen Sie rechtzeitig Ihre Plätze im Vortragssaal ein, eine Platzgarantie kann nicht gegeben werden.
Die Ver­an­stal­tung hat um 9.30 Uhr Einlass.

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 5 Unter­richts­einheiten (Wohngebäude),  4 Unter­richts­einheiten (Nichtwohngebäude) und 4 Unter­richts­einheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)) angerechnet.

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH
Für Gäste

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Tagungen

Di
Tagungen

Hessischer Architektentag | Smart Green - Nachhaltigkeit digital gestalten

Dienstag, 18.10.2022, 13:30 - 19:00 Uhr
Neu-Isenburg, Hugenottenhalle

Zum An­ge­bot
Do
Tagungen

Neue Entwicklungen im Gesundheitsbau - Architektur für die Sinne

Donnerstag, 24.11.2022, 14:00 - 19:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote