iStock.com/Rawpixel

Workshop zum Seminar Einblicke in die Immobilienbewertung

Kennziffer: 222-S7

Der Workshop baut auf dem Seminar „Einblicke in die Immobilienbewertung“ (122-S1 am 7.04.2022) auf. Anhand von praktischen Beispielen soll das erlernte Wissen vertieft werden.

Bei der Bearbeitung der Beispiele geht es vor allem darum, typische Bewertungsfehler zu vermeiden und eine konkrete Lösungsstrategie für unterschiedliche...

Weiterlesen

Termine

Mittwoch, 20.07.2022, 10:00 - 17:30 Uhr

Termin zu meinem Kalender hinzufügen

Ver­an­stal­tungsort

Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen, Wies­ba­den

Referent*innen

Christine Hug, Dipl.-Ing., SV Bewertung bebauter u.unbebauter Grundstücke, Karlsruhe, Baden

8
Fort­bildungs­punkte

Seminarbeschreibung

Der Workshop baut auf dem Seminar „Einblicke in die Immobilienbewertung“ (122-S1 am 7.04.2022) auf. Anhand von praktischen Beispielen soll das erlernte Wissen vertieft werden.

Bei der Bearbeitung der Beispiele geht es vor allem darum, typische Bewertungsfehler zu vermeiden und eine konkrete Lösungsstrategie für unterschiedliche Bewertungsfälle zu entwickeln.

Dazu werden folgende Beispiele bearbeitet:
•    unbebautes Grundstück
•    Eigentumswohnung
•    Bürogebäude mit Gewerbehalle
•    Zweifamilienwohnhaus

Zudem können fachliche Fragen und eigene Bewertungsbeispiele der Seminarteilnehmer behandelt werden. Dazu sind diese möglichst vorab einzureichen.

Die Zahl der Teilnehmer ist auf 15 begrenzt.

Hinweis zu Präsenz­ver­an­stal­tungen
Durch eine Vorstandsentscheidung zur Ver­ant­wor­tung der AKH in der Pandemie gilt: Fortbildungen der AKH finden wegen eines hohen hygienischen Schutzes nach dem 2-G-Maßstab statt. Die Präsenzteilnahme setzt in aller Regel die Vorlage eines aktuellen Impf- oder Genesenennachweis voraus. Etwaige Rechtsänderungen gehen vor. Außerdem können auf­grund gesetzlicher Vorgaben Ausnahmen, soweit hygienisch zulässig, zugunsten von Personen erforderlich sein, die sich aus gesundheitlichen, mit ärztlichem Attest belegten Gründen nicht impfen lassen können.

Es besteht selbstredend über die Präsensangebote hinaus ein vielfältiges Online-An­ge­bot an Fortbildungen. Damit ist sichergestellt, dass jedes eingetragene Mitglied aus einem breiten An­ge­bot bei der Erfüllung der Fortbildungsverpflichtung wählen kann.

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH159.00 €
Für Gäste239.00 €
Für Personen mit Ermäßigung119.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Immobilienökonomie

Di
Immobilienökonomie

Maklerrecht und Maklergeschäft für Ar­chi­tekt*in­nen

Dienstag, 05.07.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch, 06.07.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Wies­ba­den, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot
Do
Immobilienökonomie

Professionelle Wohnraum- und Gewerbemietverwaltung für Ar­chi­tekt*in­nen

Donnerstag, 22.09.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Freitag, 23.09.2022, 09:30 - 17:00 Uhr
Wies­ba­den, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot
Mi
Immobilienökonomie

Einblicke in die Immobilienbewertung

Mittwoch, 13.07.2022, 10:00 - 17:30 Uhr
Wies­ba­den, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote