iStock.com/Rawpixel

After-Work! Schwierige Gespräche erfolgreich führen

Kennziffer: 221-W115

Termine

Montag, 27.09.2021, 18:00 - 19:30 Uhr

Termin zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

- online -

Referent*innen

Heidi Tiedemann, Dipl.-Ing., Architekt­in, Hamburg

2
Fort­bildungs­punkte

Seminarbeschreibung

Im Berufsalltag treffen unterschiedlichste Charaktere aufeinander – Kolleg*innen, Vorgesetzte, Kunden und Kundinnen – und alle müssen mit­ein­ander klarkommen. Nicht immer funktioniert das reibungslos. Ein Konflikt liegt vor, wenn unterschiedliche Ansichten oder Interessen von Personen oder Organi­sationen existieren. Prallen diese aufeinander und ist keine Partei gewillt, in ihrer Ansicht zurückzustecken, kann es zur Eskalation kommen. Diese gilt es durch ein Konfliktgespräch zu verhindern, damit Streitigkeiten nicht ungeklärt vor sich hin schwelen.

Ein ungelöster Konflikt frisst Re­ssourcen: Diejenigen Personen sind gedanklich mit anderen Inhalten beschäftigt, das heißt, die Energie wird nicht für die Arbeit aufgewandt. In allen Fällen geht es darum, den Anlass der Irritation oder des Ärgers sichtbar zu machen und zu erklären und nach einer ge­meinsamen für alle Beteiligten tragfähigen Lösung zu kommen.

Jeder Workshop ist so aufgebaut, dass mit einem Input der Trainerin zum jeweiligen Thema begonnen wird. Es folgt eine Übungssequenz in Kleingruppen, mit anschließender gemeinsamer Reflektion. Zum Abschluss werden die Erkenntnisse ggf. noch mal am interaktiven Whiteboard zusammengefasst.

In­for­ma­tio­nen zum Teilnahmeverfahren:

Technische Voraussetzungen:
Hardware: Endgerät mit Internetzugang, Kamera, Mikrofon und ggfs. Headset. Diese sind notwendig, um aktiv am Seminar teil­nehmen zu können. Wie im Präsenzseminar werden die fachlichen Inhalte live in Form einer Präsentation durch die Referenten und Referentinnen vorgestellt. Sie können dadurch aktiv durch Wortmeldung oder über die Chatfunktion Ihre Fragen stellen und Erfahrungen einbringen.
Software: Das Online-Seminar wird über die Plattform „Zoom“ durchgeführt. Die Erstellung eines ZOOM-Accounts ist für die Teilnahme an unseren Seminaren nicht zwingend notwendig.

Sie können sich allerdings die kostenlose Software „Zoom“ (erhältlich für Windows und Mac) im Vorfeld herunterladen und installieren. Diese bietet einige Erleichterungen bei häufiger Anwendung.

Ausführlichere Hinweise finden Sie unter: Teilnahmeverfahren und technische Anforderungen

Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die notwendigen Zugangsdaten per E-Mail an Ihre bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.

In­for­ma­tio­nen zu den geltenden Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ finden Sie unter: zoom.us/de-de/privacy.html

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH49.00 €
Für Gäste69.00 €
Für Personen mit Ermäßigung39.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Online-Seminare

Do
Online-Seminare

HOAI für Landschafts­architekten

Donnerstag, 23.09.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Fr
Online-Seminare

Deutsch für Architekten - Vom Entwurf bis zur Baustelle

Freitag, 24.09.2021, 11:00 - 17:00 Uhr
Freitag, 08.10.2021, 11:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 09.10.2021, 11:00 - 17:00 Uhr
Freitag, 22.10.2021, 11:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 23.10.2021, 11:00 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Fr
Online-Seminare

Englisch für Architekten, Bauingenieure, Fachplaner und weitere Baubeteiligte

Freitag, 29.10.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
Samstag, 30.10.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote