iStock.com/Rawpixel

Rechtsprobleme bei Bauprodukten

Kennziffer: 220-R7

Termine

Dienstag, 15.09.2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen, Wiesbaden

Referent*innen

Michael Halstenberg, Ministerialdirektor a. D., Düsseldorf

5
Fortbildungspunkte
5
NWB Brand­schutz

Seminarbeschreibung

Mit der Neufassung des BGB wurde das Bauvertragsrecht neu geregelt. Dazu gehören auch Nachweispflichten der Planer.
Gleichzeitig wurde durch eine Reform der Bauordnungen der Länder, die durch den EuGH angestoßen wurde, die gängige Praxis der Baurechtsbehörden geändert, wonach durch ergänzende technische Vorschriften auch für harmonisierte Bauprodukte sichergestellt wurde, dass diese ohne Weiteres verwendbar waren. Dies ging einher mit einer Neufassung des gesamten technischen Regelwerks (Einführung der Verwaltungs­vorschrift der technischen Baubestimmungen – VV TB).Danach müssen die am Bau Beteiligten sich künftig aktiv darum kümmern, dass die Verwendung der ausgewählten Bauprodukte zulässig ist.

Ziel dieses Seminars ist, die öffentlich-rechtliche Bedeutung der Zertifizierungssysteme und die damit einhergehende zivilrechtliche Haftung zu erläutern.

Inhalt:
• Zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Hersteller, Bauunternehmer und Planer
• Öffentlich-rechtliche Verantwortlichkeit der Planer nach LBO für das Bauprodukt, §§ 3, 18ff. LBO
• BauproduktenVO
• Bauprodukt versus Bauweise (Bauart)
• Verwaltungs­vorschrift Technische Baubestimmungen

Das Seminar will einen Überblick über das Bauproduktenrecht vermitteln und die durch die Änderung der Technischen Bauvorschriften und LBO entstandene Unsicherheit aufklären. Es richtet sich an Architekten, die mit Planung und/oder Bauüberwachung befasst sind.

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH159.00 €
Für Gäste185.00 €
Für Personen mit Ermäßigung80.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Planungs- und Baurecht

Planungs- und Baurecht

Festsetzungstechnik in Bebauungsplänen

Dienstag, 25.08.2020, 14:00 - 18:00 Uhr
Wiesbaden, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot
Planungs- und Baurecht

Basiswissen: Der Bauantrag in der Praxis und seine Verfahren

Mittwoch, 26.08.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
Wiesbaden, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot
Planungs- und Baurecht

Bau­planungs­recht und Bau­genehmigungsrecht im Überblick - auch für Praxiseinsteiger

Mittwoch, 09.09.2020, 09:30 - 17:00 Uhr
Wiesbaden, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot
Planungs- und Baurecht

Architektenhonorare aktuell: Rechtsfragen, HOAI und Kalkulation

Montag, 14.09.2020, 10:00 - 17:30 Uhr
Wiesbaden, Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote