iStock.com/Rawpixel

Immobilienverwaltung: Professionelle Nebenkostenabrechnungen inkl. aktueller Rechtsprechung

Kennziffer: 121-W33

Termine

Dienstag, 02.03.2021, 09:30 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

- online -

Referent*innen

Eva Karcher, Juristin, Immobilienfachdozentin, Hersbruck

8
Fort­bildungs­punkte

Seminarbeschreibung

Unsorgfältige, nicht durchsetzbare Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen sind ein ständiges Ärgernis. Mieter wissen sich zunehmend zu wehren, und die Vermieterseite kann den mit inhaltlich richtigen und ordnungsgemäß durchgeführten Abrechnungen begegnen. Komprimiert, kompetent und konzentriert erfahren Sie in diesem Intensivseminar hierzu Notwendiges und Neues.

Inhalt

Die Welt der Nebenkosten

  • Nebenkosten und Benchmarks
  • Netto-, Brutto-, Pauschal- und Inklusivmieten
  • Strategischer Umgang mit Nebenkosten aus Vermietersicht

Wehret den Anfängen – Nebenkosten mietvertraglich optimal vereinbaren

  •  Gewerbevermietung: Nebenkosten
  •  Verhandlungen professionell vorbereiten
  •  Rechtssichere Formulierungen im Wohnraum- und Gewerbemietvertrag       
  •  Anforderungen an Maximalabwälzungen aus Sicht der Rechtsprechung

Die Abrechnung

  • Der Aufbau und Kerninhalt der Betriebskosten-Abrechnung
  • Umlagefähige Kosten bei Wohnraum und Gewerbe
  • Form und Transparenz der Abrechnung
  • Umlageschlüssel – Pflicht und Kür
  • Abrechnungsprinzipien - aktuell: das Wirtschaftlichkeitsprinzip
  • Abrechnungen für unterschiedliche Nutzergruppen wie Wohnraummieter und Ladengeschäftsinhaber
  • Sonderfall: Heizkostenabrechnung

Die Durchsetzung der Abrechnung

  • Abrechnungsfristen und Verjährung
  • Einsichtsrechte des Mieters
  • Zum Umgang mit Mieter-Einwendungen
  • Nebenkosteninkasso
  • Gerichtliche Geltendmachung von Nachforderungen usw.

In­for­ma­tio­nen zum Teilnahmeverfahren:

 

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen ein Endgerät, das über einen Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon verfügt.
Das Online-Seminar wird über die Software „Zoom“ durchgeführt.

Es wird empfohlen sich bereits im Vorfeld die Software „Zoom“ (erhältlich für Windows und Mac) herunterzuladen und zu installieren und sich bereits hier einen Account zu erstellen.

Ausführlichere Hinweise finden Sie unter: Teilnahmeverfahren und technische Anforderungen

Die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die notwendigen Zugangsdaten per E-Mail.
 

HINWEIS:
Wir benötigen für die Zusendung dieses Links Ihre E-Mail-Adresse auf die Sie von Ihrem Endgerät, das Sie für das Online-Seminar benutzen werden, zugreifen können. Bitte geben Sie diese direkt bei Anmeldung im online-Formular zum Online-Seminar als Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse an.

In­for­ma­tio­nen zu den geltenden Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ finden Sie unter: https://zoom.us/de-de/privacy.html .

 

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH129.00 €
Für Gäste159.00 €
Für Personen mit Ermäßigung99.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Online-Seminare

Do
Online-Seminare

Ausschreibung und Objekt­überwachung in der Land­schafts­architektur

Donnerstag, 04.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
Freitag, 05.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Mo
Online-Seminare

Nutzungs- und Lebenszykluskostenplanung im Hochbau

Montag, 01.02.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote