iStock.com/Rawpixel

DGNB Grundlagenwissen Nachhaltiges Bauen - Nachhaltigkeitsziele kennen, umsetzen und gestalten

Kennziffer: 121-W11

Termine

Donnerstag, 18.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
Freitag, 19.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag, 25.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
Freitag, 26.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

- online -

Referent*innen

Mario Schneider, Stuttgart

Jürgen Utz, Leiter der Akademie, Stuttgart

16
Fort­bildungs­punkte
16
NWB Wärmeschutz

Seminarbeschreibung

Nachhaltiges Bauen gewinnt weiter an Be­deutung. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter dem viel strapazierten Schlagwort? Antworten auf diese Frage gibt das 2-tägige Seminar DGNB Grundlagenwissen. Es vermittelt fundiertes Wissen darüber, welche Aspekte für das Nachhaltige Planen und Bauen von Be­deutung sind und wie entsprechende Nachhaltigkeitsziele adressiert werden können.

Das DGNB Grundlagenwissen umfasst folgende Themenfelder:

Nachhaltigkeit planen und bewerten
Ganzheitlichkeit
Gestaltung und Soziales
Gesundheit und Nutzerzufriedenheit
Lebenszyklusorientierte Planung
Bilanzierung
Ressourcenschonung
Integrale Planung
 
Das Zweitagesseminar richtet sich an Architekten und Planer, die sich erste Grundlagen zum Nachhaltigen Bauen aneignen wollen.

Für Mitglieder der DGNB e.V. gilt die Teilnahmegebühr der Mitglieder der AKH.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich anschließend bei der DGNB Akademie für die Prüfung zum DGNB Registered Professional anzumelden.

Das Seminar vermittelt keine spezifischen Inhalte der DGNB-Kriterien und befähigt somit auch nicht zur Bearbeitung einer Zertifizierung.

Die Veranstaltung wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 16 Unter­richts­einheiten (Wohngebäude), 16 Unter­richts­einheiten (Energieberatung im Mittelstand), 16 Unter­richts­einheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

In­for­ma­tio­nen zum Teilnahmeverfahren:

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen ein Endgerät, das über einen Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon verfügt.
Das Online-Seminar wird über die Software „Zoom“ durchgeführt.
Es wird empfohlen sich bereits im Vorfeld die Software „Zoom“ (erhältlich für Windows und Mac) herunterzuladen und zu installieren und sich bereits hier einen Account zu erstellen.

Ausführlichere Hinweise finden Sie unter: Teilnahmeverfahren und technische Anforderungen

Die Teilnehmer erhalten 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung die notwendigen Zugangsdaten per E-Mail.
HINWEIS:
Wir benötigen für die Zusendung dieses Links Ihre E-Mail-Adresse auf die Sie von Ihrem Endgerät, das Sie für das Online-Seminar benutzen werden, zugreifen können. Bitte geben Sie diese direkt bei Anmeldung im online-Formular zum Online-Seminar als Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse an.

In­for­ma­tio­nen zu den geltenden Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ finden Sie unter: zoom.us/de-de/privacy.html

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH259.00 €
Für Gäste319.00 €
Für Personen mit Ermäßigung199.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Online-Seminare

Do
Online-Seminare

Ausschreibung und Objekt­überwachung in der Land­schafts­architektur

Donnerstag, 04.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
Freitag, 05.03.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Mo
Online-Seminare

Nutzungs- und Lebenszykluskostenplanung im Hochbau

Montag, 01.02.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Fr
Online-Seminare

Energieeffizienz ohne Bauschäden

Freitag, 26.02.2021, 09:30 - 17:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote