iStock.com/Rawpixel

Basiswissen: Baulicher Brand­schutz nach der neuen Hessischen Bauordnung

Kennziffer: 121-W101

Termine

Donnerstag, 24.06.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
Freitag, 25.06.2021, 09:30 - 13:00 Uhr

Termine zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

- online -

Referent*innen

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Dietmann, Darm­stadt

8
Fort­bildungs­punkte
8
NWB Brand­schutz

Seminarbeschreibung

"Von der Bauordnung zum Brand­schutzkonzept - oder: was ein Absolvent mindestens vom vorbeugenden Brand­schutz wissen muß..."

Vermittelt werden erste Grundlagen der Brand­schutzplanung für Regelbauten und deren Abgrenzungen zu Sonderbauten nach neuer Hessischer Bauordnung 2018 und der Verwaltungs­vorschrift Technische Bau­bestimmungen.

Die Anforderungen an die Ersteller von Brand­schutznachweisen und deren Inhalte werden vor dem Hintergrund der Schutzziele der Bauordnung und der Schnittstellen zum abwehrenden Brand­schutz (Feuerwehren) erläutert.

Inhalte:

  • Aktuelle Bauvorschriften in Hessen
  • Schutzziele im Brand­schutz
  • Brand­schutzanforderungen der HBO 2018
  • Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten nach VVTB
  • Abgrenzung Standardbau/Sonderbau
  • Erstellung und Prüfung von Brand­schutznachweisen
  • Brand­schutznachweise/-konzepte und deren Inhalte

Diese Veranstaltung ist Teil der Seminarreihe „Basiswissen"
Diese speziellen Seminare, die vorrangig auf Absolventen und Berufs­einsteiger zugeschnitten sind, vermitteln Grundlagenwissen,  das - neben der nachzuweisenden Praxiserfahrung - entsprechend der Voraussetzungen der Hessischen Verordnung über die Berufs­praxis zur Eintragung in ein Berufsverzeichnis der Architekten- und Stadt­planer­kammer Hessen führen soll. Zusätzlich wird das An­ge­bot der Akademie der AKH durch Seminare abgerundet, die dabei unterstützen, persönliche Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Die Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit 8 Unter­richts­einheiten (Wohngebäude), 8 Unter­richts­einheiten (Energieaudit DIN 16247 (BAFA)), 8 Unter­richts­einheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet. 

Hier finden Sie das Seminar­angebot für Absolventen.

In­for­ma­tio­nen zum Teilnahmeverfahren:

 

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen ein Endgerät, das über einen Internetzugang, eine Kamera und ein Mikrofon verfügt.
Das Online-Seminar wird über die Software „Zoom“ durchgeführt.

Es wird empfohlen sich bereits im Vorfeld die Software „Zoom“ (erhältlich für Windows und Mac) herunterzuladen und zu installieren und sich bereits hier einen Account zu erstellen.

Ausführlichere Hinweise finden Sie unter: Teilnahmeverfahren und technische Anforderungen

Die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die notwendigen Zugangsdaten per E-Mail.
 

HINWEIS:
Wir benötigen für die Zusendung dieses Links Ihre E-Mail-Adresse auf die Sie von Ihrem Endgerät, das Sie für das Online-Seminar benutzen werden, zugreifen können. Bitte geben Sie diese direkt bei Anmeldung im online-Formular zum Online-Seminar als Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse an.

In­for­ma­tio­nen zu den geltenden Datenschutzrichtlinien von „Zoom“ finden Sie unter: https://zoom.us/de-de/privacy.html .

Teilnahmegebühr

Für Mitglieder der AKH129.00 €
Für Gäste159.00 €
Für Personen mit Ermäßigung79.00 €
Anmeldung

Weitere An­ge­bote aus dem Bereich Online-Seminare

Mo
Online-Seminare

Bauherrenmanagement - Bauherren gezielt integrieren und koordinieren

Montag, 17.05.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Di
Online-Seminare

Die eigene Website im Architekturbüro - an einem Tag erstellt

Dienstag, 01.06.2021, 14:00 - 17:30 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Mo
Online-Seminare

Visualisierung im Entwurfsprozess

Montag, 07.06.2021, 14:00 - 17:30 Uhr
Dienstag, 08.06.2021, 14:00 - 17:30 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot
Do
Online-Seminare

Projektmanagement auf Distanz

Donnerstag, 10.06.2021, 09:30 - 13:00 Uhr
- online -

Zum An­ge­bot

Alle Fort­bildungs­angebote