Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Tag der Architektur

« »

Bischofshaus Limburg

Architekt / Büro: BLFP Frielinghaus Architekten Planungs GmbH und BLFP Frielinghaus Bauleitungs Gm

Fachrichtung: Architektur


Fotograf: Bistum Limburg/Pressestelle
Adresse

Domplatz 6 + 7
65549 Limburg

Landkreis Limburg-Weilburg

 
Bauherr Bischöflicher Stuhl zu Limburg
65549 Limburg
Baujahr / Jahr der Fertigstellung der aktuellen Baumaßnahme 2013
 


Gegenüber dem Dom von Limburg wurde das Diözesane Zentrum „St. Nikolaus“ als Amtssitz der Limburger Bischöfe erbaut. Zwischen zwei historischen Mauern und um einen zentralen Innenhof angeordnet entstand ein Gebäudeensemble bestehend aus den beiden denkmalgeschützten Häusern und dem Neubau. Sie nehmen Verwaltungs- und Tagungsräume sowie die Wohnung des Bischofs auf. Die Kapelle wurde zum Zeichen der neuen Funktion und zitiert in Form und Materialien das für die Innenstadt Limburgs typische Haus.

 
Öffnungszeiten
Führungstermine
Treffpunkt

Bemerkung

Achtung - Alle Führungen sind inzwischen ausgebucht.

Anmeldung erforderlich
unter:

Tel.: 06031-6002-31, BLFP Frielinghaus Architekten

 
Architekt / Büro 1

BLFP Frielinghaus Architekten Planungs GmbH und BLFP Frielinghaus Bauleitungs Gm
Strassheimer Strasse 7
61169 Friedberg
Telefon 06031-600231
Fax 6031-600222
http://www.blfp.de

Entwurfsverfasser

Michael Frielinghaus

Beteiligte Mitarbeiter

Andreas Schmitt, Patrik Schnell, Susan Böttcher, Günter Gondolf, Norman Wahl, Eva-Maria Schnabel, Ladislav Dolezal, Sabine Michalke-Vieler

 
Beteiligtes Fach- und Ingenieurbüro 1

Sailer Stepan und Partner GmbH
Ingolstädter Strasse 20
80807 München
Aufgabenbereich: Statik

Beteiligtes Fach- und Ingenieurbüro 2

EGS Plan Ingenieurgesellschaft für Energie-Gebäude-und Solartechnik GmbH
Gropiusplatz 10
70563 Stuttgart
Aufgabenbereich: TGA

Beteiligtes Fach- und Ingenieurbüro 3

Hofmann GmbH + CoKG
Anton-Hofmann-Allee 2
97956 Werbach-Gamburg
Aufgabenbereich: Naturstein