Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Preise und Auszeichnungen

04.12.2017

Deutscher Städtebaupreis geht in die nächste Runde

Bis zum 15. April 2018 können sich frei­schaffende und angestellte Stadtplaner/innen, Architekten/innen, Landschaftsarchi­tekten/innen sowie öffentliche und private Planungsträger/innen um den Deutschen Städtebaupreis 2018 bewerben.


Klicken zum vergrössern.

Der Preis wird ausgelobt von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) und gefördert von der Wüstenrot Stiftung.

Mit dem Deutschen Städtebaupreis werden städtebauliche Projekte prämiert, die sich durch nachhaltige und innovative Beiträge zur Stadtbaukultur auszeichnen. Dabei sollen die Projekte den aktuellen Anforderungen an zeitgemäße Lebensformen ebenso Rechnung tragen wie den Herausforderungen an die Gestaltung des öffentlichen Raums, dem sparsamen Ressourcenverbrauch sowie den Verpflichtungen gegenüber der Orts- und Stadtbildpflege.

Der parallel zum Städtebaupreis ausgelobte Sonderpreis dient der Akzentuierung besonders dringlicher Handlungsfelder im Städtebau und in der Stadtplanung. Das Thema des Sonderpreises 2018 lautet "Orte der Bildung und Kultur im städtebaulichen Kontext".

Termine

  • 1. Dezember 2017 - Auslobungsbeginn
  • 15. April 2018 - Bewerbungsschluss (Poststempel)
  • Mitte Mai 2018 - erste Jurysitzung
  • Juni / Juli 2018 - Sichtung und Bereisung der Projekte
  • August 2018 - zweite Jurysitzung
  • 27. September 2018 - Fachsymposium, Bekanntgabe der Preisträger mit Preisverleihung und Ausstellungseröffnung

Preise
Der Städtebaupreis ist mit 15.000 € dotiert, der Sonderpreis mit 5.000 € ausgestattet. Sie werden in der Regel ungeteilt vergeben. Außerdem werden bis zu fünf Auszeichnungen vergeben, die mit jeweils 1.000 € dotiert sind. Als vierte Kategorie werden Belobigungen ausgesprochen.

Die Vergabe der Preise, der Auszeichnun­gen sowie der Belobigungen erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Preisträger jeder Kategorie sowie alle weiteren eingereichten Arbeiten werden der Öffentlichkeit im Rahmen einer bundesweiten Wanderausstellung und einer Do­kumentation präsentiert.

Auslobung

Auslober
Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung e.V
Schicklerstr. 5-7
10179 Berlin



Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche