Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Architekturbücher

Architekturführer Deutschland 2019

Wer alle 97 Bauten besuchen möchte, die in diesem neuen Architekturführer aus dem Hause DOM publishers vorgestellt werden, muss sich auf eine Reise im Uhrzeigersinn durch Deutschland begeben: Die Reise beginnt im Norden in Hamburg und führt über den Osten und den Süden schließlich nach Westen.

So unterschiedlich die Bauten sowohl im Hinblick auf ihre Größenordnung als auch ihre Entstehung und Nutzungsgeschichte sind, ist ihnen allen doch gemeinsam, dass sie bemerkenswerte Beispiele der aktuellen Baukultur in Deutschland darstellen und es auf die Longlist zum DAM Preis 2018 geschafft haben, den das Deutsche Architekturmuseum seit 2007 jährlich vergibt. Die Projektrecherche hierzu wurde durch die Länderarchitektenkammern unter Federführung der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen unterstützt.

Die einzelnen Projekte - ob Museum, Theater, Villa, Umspannwerk, Wohnhaus, Salzlager, Bildungseinrichtung und, und, und - werden mit zahlreichen Fotos, Grundrissen und Ansichten vorgestellt. Die jeweiligen Besonderheiten und Qualitäten der Bauwerke verdeutlichen die zugehörigen Erläuterungstexte. Ein QR-Code in der Projektdarstellung unterstützt per Google Maps die Navigation bei der Anreise.

Die Architekturführer von DOM publishers sind als Reiseführer in handlichem Format für (bau-)kulturell Interessierte gedacht. Eine sorgfältige Projektauswahl und ein intensives Fachlektorat machen sie zu einem (lexikalischen) Nachschlagewerk, Hintergrundinfos und ein frisches Design animieren zu imaginären Reisen.

Kurzinfo

Yorck Förster / Christina Gräwe / Peter Cachola Schmal (Hg.)
Architekturführer Deutschland 2019
2018. 224 S., 530 Abb., 13,4 × 24,5 cm, Softcover
ISBN 978-3-86922-714-6 (deutsch)

€ 28,00

Online-Bestellung

 

 

 

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche