Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Architekturbücher

33 Baukultur Rezepte

Das vorliegende Buch ist im Rahmen des Forschungsprojekts "Baukultur konkret" im Forschungsprogramm Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt) des Bundeinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung entstanden. In diesem Forschungsprojekt sollten Erkenntnisse gewonnen werden über den Stand von Baukultur-Initiativen in ländlichen Räumen sowie Klein- und Mittelstädten, in denen im Gegensatz zu Großstädten Baukulturförderung häufig noch nicht auf Gemeindeebene etabliert ist.

Zunächst sollten die Hürden und Restriktionen bei der Wirkung von Baukulturinitiativen vor Ort analysiert werden, bevor in einem zweiten Schritt mit kurzen Intensiveinsätzen des Forschungsteams zwölf ausgewählte Initiativen bei der Durchführung von baukulturellen Anliegen vor Ort unterstützt wurden. Dabei wurden unterschiedlichste Arbeits- und Vermittlungsformate erprobt und hinsichtlich ihrer Eignung und Wirksamkeit ausgewertet.

Die wiederkehrende Frage nach dem erfolgreichen "Rezept", um gemeinsam mit bürgerschaftlichen Initiativen Baukultur entstehen zu lassen, bewog die Autoren zu einer Darstellung der Methoden und Verfahren in Form von "Kochrezepten". Diese enthalten Angaben zum Küchenpersonal (Beteiligte), zu den Zutaten (Materialien, Räume, Werkzeuge), zur Vorbereitung (Zeitplanung) und zur Zubereitung (Vorgehen). Zudem werden die Anlässe vorgestellt, für die sich das Vermittlungsformat eignet und die Ziele beschrieben, die sich damit erreichen lassen. Eine dreistufige Bewertung in den Kategorien "Aufwand", "Kosten" und "Akteure" hilft Interessierten, den personellen, finanziellen und zeitlichen Aufwand einzuschätzen.

 

 

Kurzinfo

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
33 Baukultur Rezepte
2. Aufl. 2019. 87 S., 21 x 26 cm, Broschur
ISBN 978-3-87994-256-5

Bezug
Interessierte können die Publikation per E-Mail kostenfrei anfordern: karin.hartmann(at)bbr.bund.de.

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche