Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Infos für Bauwillige

Vom Energiefresser zum Energiesparhaus

Durch gezielte Wärme­schutzmaßnahmen mit den heute üblichen Techniken und Standards können Sie den Energiever­brauch Ihres Altbaus um bis zu 70 Prozent senken. 

Damit eine Sanierung jedoch effektiv ausfällt und spürbar geringere Kosten für den Energieverbrauch anfallen, kommt es auf die richtige Strategie an. Denn ein Altbau können Sie nicht von heute auf morgen vom Energiefresser zum Energiesparhaus umwandeln. Der Umfang und die richtige Abfolge hängen vom Zustand des Hauses und der Heizungstechnik sowie von Ihrem Geldbeutel ab. Als Hausbesitzer erhalten hier von einem erfahrenen Architekten fachmännischen Beistand. Dieser unterstützt Sie mit fundiertem Wissen und sorgfältiger Planung dabei, die geeigneten Maßnahmen auszuwählen und in sinnvoller Reihenfolge durchzuführen.

Der Architekt prüft dafür sorgfältig den Ist-Zustand des Gebäudes und schlägt Ihnen dann zielgerichtete Eingriffe und die passenden energiesparenden Maßnahmen vor. Er gibt Ihnen einen Fahrplan an die Hand, der die einzelnen Schritte nennt und die Einsparung aufzeigt. Denn manche Maßnahmen rech­nen sich nur, wenn Sie ohnehin planen, das Haus oder Teile davon zu renovieren. So regt der Architekt beispielsweise an, die Außenwand zu dämmen, wenn der Putz ohnehin erneuert werden muss. Oder er weist Sie darauf hin, dass es sinnvoll sein kann, zwei Schritte auf einmal zu gehen. So empfiehlt Ihnen der Architekt, gleichzeitig neue Fenster einzusetzen, wenn die Fassade gedämmt wird. Denn dann reicht die Dämmung bis über die Fensterrahmen und vermeidet Wärmebrücken sowie Probleme mit der Luftdichtheit. Bei allen Sanierungsschritten prüft der Architekt die korrekte und sorgfältige Ausführung entsprechenden Arbeiten.

Am Ende profitieren Sie mehrfach von den Maßnahmen zur Energieeinsparung und der gewissen­haften, langfristig angelegten Planung durch einen Architekten: Das in die Sanierung investierte Geld fließt aus den eingesparten Heizkosten wieder zurück. Ein besserer Wärmeschutz macht Ihr Haus behaglich und erhöht den Wohnwert. Und schließlich können Sie durch den geringen Energieverbrauch Ihres Hauses eine minimierte Heiztechnik einbauen und erneuerbare Energien wie Solarwärme sinnvoll nutzen.

 

In der Rubrik Architektensuche finden Sie hessische Architekten in Ihrer Nähe oder mit den Tätigkeitsfeldern "Energieeinsparende Planung" und "Energieberatung". 

 

 

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche