Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelles

05.02.2019

Das Polizeipräsidium Südosthessen bittet um Mithilfe

Architektinnen und Architekten können unfreiwillig in betrügerische Handlungen verwickelt werden: In einem beim Polizeipräsidium Südosthessen geführten Ermittlungsverfahren wurde bekannt, dass eine bisher nicht identifizierte Tätergruppierung in Verdacht steht, u.a. in Hessen Vorbereitungshandlungen in Hinblick auf einen sogenannten Ripdeal zu begehen.

Die bisher ermittelte Tatbegehungsweise stellt sich hier wie folgt dar: Die Täterseite nimmt zunächst in Bezug auf hochpreisige Immobilienanzeigen in Onlineportalen Kontakt zu Immobilienmaklern auf, um Kaufinteresse vorzutäuschen. Da man an einem Besichtigungstermin der Immobilie persönlich nicht teilnehmen "kann", wird ein örtlicher Architekt mit der Besichtigung der Immobilie beauftragt. Die entsprechende Kommunikation wird telefonisch bzw. per Email geführt. Nachdem der Architekt/die Architektin dem Kaufinteressenten entsprechend Rückmeldung zum Zustand der Immobilie gegeben hat, gibt dieser ein Kaufangebot ab und will sich in der Folge mit dem eigentlichen Immobilieneigentümer im Ausland persönlich treffen. Im Rahmen dieses Treffens wird dann ein Nebengeschäft (Devisentausch, "große" Scheine gegen "kleine" Scheine oder Schweizer Franken gegen Euro etc.) meist über Beträge im sechsstelligen Bereich vorgeschlagen. Lässt sich der Immobilieneigentümer darauf ein, werden ihm bei dem Tausch Faksimile übergeben, zum Teil erfolgt die Wegnahme des echten Geldes auch räuberisch.

Die Täterseite tritt hier mit Aliaspersonalien in Erscheinung, agiert den Angaben der Geschädigten nach jedoch so professionell, dass man die betrügerische Absicht zunächst nicht bemerkt. Die Rechnungsgestellung des Architekten/der Architektin erfolgt vermutlich postalisch an eine nicht existente Anschrift im Ausland.

Bisher in dem Verfahren aufgetauchte Aliasnamen sind

Dr. Alois Karl HOCHEGGER
*12.09.1952 in Villach / Österreich / österreichisch
Quai des États-Unis 99
06300 Nice, Frankreich
Tel.: 0043-68861675906
Fax: 0033-494080253
a-hochegger(at)post.com

sowie dessen angeblicher Schwiegersohn

Herr REICH (weitere Personalien nicht bekannt)
Tel.: 0041-779669885
mobil: 0178-3404100

und ein angeblicher Schweizer Immobilienmakler namens

Philipp Lambrecht
Chemin du Nant-d´Aisy 17
1247 Anières, Schweiz
Tel.: 0041/779966002
p.lambrecht(at)mail.ch

Sollten Sie in der Vergangenheit mit einer der hier bekannt gewordenen Aliaspersonalien in Kontakt gestanden haben oder sollte sich eine Person unter diesen Aliaspersonalien zukünftig bei Ihnen melden, bittet die zuständige Dienststelle im Polizeipräsidium Südosthessen um Kontaktaufnahme:

Polizeipräsidium Südosthessen
Kriminaldirektion
ZKI / ZK 32 / SG 1
Berliner Straße 213-215
63067 Offenbach am Main

Ansprechpartner
Vanessa Appel, Tel.:  069 / 8098-5700
Daniel Lefebvre, Tel.: 069 / 8098-5757
Christoph Schreiber, Tel.: 069 / 8098-5749
Samuel Schroeder, Tel.: 069 / 8098-5746
Fax: 069 / 8098-5747
zki-zk32-sg1.ppsoh(at)polizei.hessen.de

 

 

 



Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche