Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelles

04.09.2019

Berufspolitische Schlussfolgerungen aus dem HOAI-Urteil

BAK, BIngK, AHO sowie alle weiteren Planerorganisationen haben in einem gemeinsamen Positionspapier die Schlussfolgerungen, die aus der EuGH-Entscheidung vom 4. Juli 2019 zu den verbindlichen Mindestsätzen der HOAI und insbesondere aus der Urteilsbegründung gezogen werden sollten, zusammengefasst.


Klicken zum vergrössern.

Die Kammern und Verbände sprechen sich für ein zweistufiges Vorgehen aus, um das Urteil umzusetzen.

Positionspapier (PDF)



Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche