Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelles

25.06.2018

Beim "Tag der Architektur" gab´s viel zu erleben

"Architektur bleibt" lautete das bundesweite Motto des Tags der Architektur am vergangenen Wochenende. Auch in Hessen waren trotz Fußball-WM und durchwachsenem Wetter wieder tausende Architekturinteressierte unterwegs, um Bauwerke zu besichtigen, die sonst nicht oder nur eingeschränkt zugänglich sind: Vom kürzlich eröffneten RheinMain CongressCenter in Wiesbaden, über das innovative Wohnquartier Schwedler Carré im Frankfurter Ostend sowie dem sanierten Kulturdenkmal Renthof in Kassel bis hin zum Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses in Idstein.

Foto: AKH


Klicken zum vergrössern.

Insgesamt 87 Projekte, die eindrucksvoll das aktuelle Architekturgeschehen in Hessen widerspiegeln, standen für das interessierte Publikum offen. Architektinnen und Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner waren vor Ort, um gemeinsam mit ihren Auftraggebern ihre Planungsideen und Architekturkonzepte zu erläutern und aktuelle Fragen zu beantworten. Zudem informierten sie über Trends beim Bauen. Denn der Tag der Architektur ist für viele Besucher auch eine wichtige Inspirationsquelle für eigene Bauvorhaben.

Nicht nur die Ein- und Zweifamilienhäuser waren wieder Besuchermagneten. Auch spannende Projekte im Hochschul- und Bildungsbau lockten zahlreiche Interessierte zurück auf die Schulbank, etwa in die sanierte Werner-von-Siemens-Schule, ein spätklassizistischer Bau im Herzen Wiesbadens. Zudem konnten verschiedene Kirchensanierungen, Kindertagesstätten, Büro- und Verwaltungsgebäude, Grünanlagen und neugestaltete Plätze sowie neue Quartiere besichtigt werden. Die Bandbreite der präsentierten Neu-, Aus- und Umbauen, die wie immer von einem sechsköpfigen Gremium ausgewählt worden waren, zeigt: Auch für die kleinen und alltäglichen Bauaufgaben werden architektonisch überzeugende Lösungen gefunden. Zudem gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit offenen Büros, Führungen, Fahrradtouren, Architekturfilmen und Veranstaltungen für Kinder.

In Hessen fand der Tag der Architektur, der sich längst zu einem Architektur-Event bundesweit etabliert hat, bereits zum 24. Mal statt. Wir danken den teilnehmenden Architekten und Bauherren für ihr Engagement und freuen uns auf den Tag der Architektur 2019 - wie immer am letzten Juni-Wochenende (29./30. Juni 2019).



Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche