Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Aktuelles

06.02.2020

15. Vergabetag in Hessen

Die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen hat am 5. Februar 2020 den 15. "Hessischer Vergabetag – Öffentliches Vergaberecht in der Praxis" gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden in Frankfurt am Main veranstaltet.

Das Referenten-Team des 15. Vergabetags in Hessen, Foto: AKH/Christoph Rau


Klicken zum vergrössern.

Das Vergaberecht entwickelt sich dynamisch – die Fachbeiträge griffen die aktuellen Herausforderungen im Vergaberecht auf und boten den Teilnehmern der ausgebuchten Veranstaltung Informationen sowie Hintergründe.

Die Foliensätze der Vorträge finden Sie hier: www.akh.de/akademie/vergabetag-in-hessen

Eine ausführliche Berichterstattung erscheint in der März-Ausgabe des DAB-Hessen.

 

Foto: (v.l.n.r.) Annette Reineke-Westphal, Hessisches Ministerium für Finanzen, Dr. Martin Kraushaar, AKH-Hauptgeschäftsführer, Daniela Maier, Hessischer Städte- und Gemeindebund, Patrick Thomas, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Vergaberecht, Norbert Portz, Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Elisabeth Schade, Stadtplanerin, Brigitte Holz, Präsidentin der AKH, Gertrudis Peters, Stv. Hauptgeschäftsführerin der AKH, Torsten Becker, Stadtplaner, Ulf Begher, Architekt und Stadtplaner, Thomas Wirth, Landschaftsarchitekt

Es fehlen: Stephan Gieseler, Hessischer Städtetag, Johannes van Horrick, Bauamtsleiter der Stadt Bad Hersfeld und Dr. Thomas Stickler, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und für Vergaberecht



Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche