Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Unsere Fortbildungsangebote

HOAI für Innenarchitekten

Akademie, Planungs- und Baurecht, Kennziffer: 118-R4
Referenten

Andreas T.C. Krüger, Dipl.-Ing., ö.b.u.v. Sachverständiger, Hagen, Westf

Termin Mittwoch, 07.02.2018, 10:00 Uhr – 17:30 Uhr
Anmeldung bis: Mittwoch, 24.01.2018
Zur Anmeldung
Veranstaltungsort Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Wiesbaden
Teilnahmegebühr
Für Mitglieder der AKH
199,00 €

Für Gäste
299,00 €

Für Personen mit Ermäßigung
149,00 €
8 Fortbildungspunkte

Innenarchitekten sollten die HOAI genau kennen, desto besser können sie kalkulieren, abrechnen und Verträge abschließen.
Die HOAI enthält viele Regelungen, z.B. bei gleichzeitiger Planung von Gebäuden und Innenräumen, die Anrechnung der mitzuverarbeitenden Bausubstanz und zusätzlich dazu der Umbau- und Modernisierungszuschlag, auch bei Innenräumen.
Der Bezug zu Verträgen wird hergestellt, dazu werden Tipps zu Vereinbarungen gegeben.
 

Insbesondere werden folgen Themen erläutert:

  • Die Definition von Objekten innerhalb eines Auftrages
  • Die Beschreibung des Leistungsumfanges im Vertrag
  • Die Honorarparameter
  • Pauschal- und Stundensatzhonorar
  • Anrechenbare Kosten und Bausubstanz
  • Zuschlag bei Umbauten und Modernisierungen
  • Vergütung von Planungsänderungen
  • Abnahme von Architektenleistungen