Architekten- und Stadtplankammer Hessen
  • Wohngebiet "Auf den Eichen", Wiesbaden

    1. Preis: reicher haase associierte GmbH, Aachen

  • Porsche Design Tower, Frankfurt/Main

    1. Preis: Grüntuch Ernst Planungsgesellschaft, mit Bernd Joosten, Berlin

  • Rundschau-Areal, Frankfurt/Main

    2. Preis: Hadi Teherani Architects GmbH, Hamburg

    2. Preis: Thomas Müller Ivan Reimann Gesellschaft von Architekten mbH, Berlin

     

     

     

  • Neubau Pflegeeinrichtung für behinderte Menschen, Fulda

    1. Preis: Sichau + Walter Architekten GmbH, Fulda

  • Neubau Sprach- und Kulturwissenschaften, Ausbau Campus Westend Goethe-Universität

    1. Preis: BLK2 Böge Lindner K2 Architekten, Hamburg

     

     

  • Wohnhochhaus Baufeld 26 Nord, Frankfurt/Main

    1. Preis: KSP Jürgen Engel Architekten GmbH, Frankfurt/Main

     

     

  • Neubau einer Kindertagesstätte in Wettenberg

    1. Preis: ANP Architektur- und Planungsgesellschaft mbH, Kassel

  • Neubau Bettenhaus Kreisklinik, Groß-Umstadt

    1. Preis: Angela Fritsch, Michael Lube, Thomas Schoppa, Ulrich Krampitz-Mangold, Seeheim-Jugenheim/Darmstadt

  • Neubau DFB-Leistungszentrum und Akademie, Frankfurt/Main

    1. Preis: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen

     

     

  • Ludwig-Weber-Schule, Frankfurt/Main

    1. Preis: Behnisch Architekten, Stuttgart

     

     

  • Neubau Nordbad, Darmstadt

    2. Preis: pbr Planungsbüro Rohling AG, Braunschweig, mit Club L94, Köln

    2. Preis: Sacker Architekten, mit Henne Korn Landschaftsarchitekten, Freiburg i. Brsg.

  • Geschosswohnungsbau Lincoln Siedlung, Darmstadt

    1. Preis (Teilaufgabe 1): Bitsch + Bienstein Architekten, Wiesbaden

    1. Preis (Teilaufgabe 2): Bitsch + Bienstein Architekten, Wiesbaden

  • Freiwillige Feuerwehr, Darmstadt-Arheilgen

    1. Preis: von scholley architekten, Stuttgart, mit Reinboth Landschaftsarchitekten, Esslingen

  • Neubau Kindertagesstätte, Heuchelheim

    1. Preis: foundation 5+ architekten foitzik krebs spies partnerschaft, Kassel

     

     

  • Rathaus Reinheim

    1. Preis: Schoener und Panzer Architekten, Leipzig

     

     

  • Neubau Bürogebäude der Mitteldeutschen Hartstein-Industrie AG, Hanau

    1. Preis: SHP Architekten, Darmstadt

     

     

  • Neubebauung "Saladin-Eck" in Darmstadt

    1. Preis: Studioinges Architektur und Städtebau, Berlin

  • Neubau Rheinstraßenbrücke, Darmstadt

    1. Preis: Knight Architects Limited, High Wycombe (GB), mit Schüßler-Plan, Ingenieurgesellschaft mbH, Frankfurt/Main

  • Neubau Feuerwehrstützpunkt und Jugendfeuerwehrausbildungszentrum, Marburg-Cappel

    1. Preis: pussert kosch architekten PartGmbH, Dresden, mit Storch.Landschaftsarchitektur

  • Neubau Rathaus Stockstadt

    1. Preis: Markus Fiegl, mit Marek Jahnke, Berlin

  • Erweiterung Erich-Kästner-Schule in Darmstadt

    1. Preis: dasch zürn architekten GbR, Stuttgart

  • Umgestaltung Marktplatz und Bieberer Strasse in Offenbach/Main

    1. Preis: Hahn Hertling von Hantelmann Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin

Aktuelles

Vergabe + Wettbewerbe

Wir unterstützen Sie bei Ausschreibungen nach der Vergabeverordnung - VgV 2016 - und zur Vergabe freiberuflicher Leistungen unterhalb des Schwellenwertes.

Sie überlegen, einen Architektenwettbewerb auszuloben? Mit dem Referat Vergabe und Wettbewerbe und den Mitgliedern des Landeswettbewerbs- und Vergabeausschusses beraten wir (kostenlos) interessierte Bauherren zu allen Fragen der Auslobung und Durchführung eines Architektenwettbewerbs. Vereinbaren Sie hierzu am Besten ein persönliches Beratungsgespräch mit uns vor Ort!

Sie suchen Informationen zu aktuellen Wettbewerben:
 Wettbewerbe in Hessen

 

 

Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat am 31. August 2016 den Diskussionsentwurf für eine Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) veröffentlicht. Diese soll Anfang 2017 den derzeit geltenden 1. Abschnitt der VOL/A ersetzen.
Die neue VgV - FAQ
Hier finden Auftraggeber und Auftragnehmer Antworten auf die häufigsten Fragen zur Verwendung der Vergabeverordnung VgV 2016.
Hessisches Vergabe- und Tariftreuegesetz
Zum 1. März 2015 ist das Hessische Vergabe- und Tariftreuegesetz (HVTG) in Kraft getreten. Es findet Anwendung auf Vergaben des Landes Hessen, der Gemeinden, Gemeindeverbände und Eigenbetriebe, kommunaler Arbeitsgemeinschaften und Zweckverbände sowie weiterer im Gesetz aufgezählter Anstalten und Auftraggeber.
Wettbewerbsrichtlinie - RPW 2013
Die RPW 2013 ist in Hessen eingeführt und steht für klar strukturierte, transparente Verfahren, die auf elementaren Grundsätzen und Prinzipien basieren. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Wettbewerbsregeln.

Landeswettbewerbs- und Vergabeausschuss (LWA)

Gemeinsam mit dem Referat Vergabe und Wettbewerbe der AKH berät der Landeswettbewerbs- und Vergabeausschuss private und öffentliche Auslober neutral und kostenlos bei der Vorbereitung und Durchführung von Wettbewerben nach den gültigen Regeln.

Aufwendungen bei der Vergabe von Planungsleistungen

Forschungsbericht (PDF) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit zur Evaluierung der zeitlichen Abläufe und monetären Aufwendungen bei Vergabeverfahren von Planungsleistungen im Hochbau

Temporäre Gestaltungsbeiräte als Kammerdienstleistung

Sie können den Flyer durch Anklicken herunterladen oder auch kostenfrei über unsere Bestellliste anfordern.

AKH ist Mitglied der Auftragsberatungsstelle Hessen e.V. (ABSt)

Die ABSt Hessen ist eine von den hessischen Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern vor über 50 Jahren gegründete Institution. Sie betreibt die hessische Ausschreibungsdatenbank (HAD), das hessische Präqualifikationsregister (HPQR) und die elektronische Vergabeplattform eHAD.

Mehr Informationen hierzu bietet der Flyer Vergabeverfahren - Ihre Vorteile durch Information (pdf), den Sie auch kostenfrei über unsere Bestellliste anfordern können.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Gesine Ludwig, Dipl.-Ing. Architektin 
Tel.: 0611 – 17 38-38 (Zentrale: -0)
Fax: 0611 – 17 38-40
ludwig(at)akh.de 

Ute Paul, Dipl.-Volkswirtin
Tel.: 0611 – 17 38-22 (Zentrale: -0)
Fax: 0611 – 17 38-40
paul(at)akh.de 

 

 

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche