Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Recht

Beurteilung der Arbeitsbedingungen im Architekturbüro

Die Verwaltungsberufsgenossenschaft bietet branchenbezo­gene Hilfe zur Durchführung der Beurteilung der Arbeitsbedingungen in Architekturbüros. Diese Ge­fährdungsbeurteilung ist das zentrale Instrument des betrieblichen Arbeitsschutzes und ermöglicht durch eine systematische Betrachtung von möglichen Gefährdungen und Belastungen am Arbeitsplatz, dass gegebenenfalls notwendige Schutzmaßnahmen erkannt und umgesetzt werden.

Die Verwaltungsberufsgenossenschaft weist ausdrücklich darauf hin, dass der Unternehmer die Pflicht hat, für seinen Betrieb Gefährdungs-beurteilungen durchzuführen. Die Verwaltungsberufsgenossen­schaft hat aus diesem Grunde die AKH gebeten, ihre Mitglieder über Hilfestellungen der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen zu informieren.

Die Handlungshilfe zur Beurteilung von Arbeitsbedingungen für Architekturbüros kann unter www.vbg.de heruntergeladen werden.

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche