Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Publikationen

Nachhaltigkeit in Architektur und Stadtplanung (2004)

Nr. 23 aus der Reihe "Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen informiert".

Das Konzept der Nachhaltigkeit fordert und erfordert umwelt- und sozialverträgliche Produktion und Nutzung – auch im Bauwesen. Es wird seit Mitte der 1980er Jahre von maßgeblichen internationalen Organisationen vertreten und steht seit dem Umweltgipfel 1992 in Rio de Janeiro im Zentrum der Aufmerksamkeit. Im Rahmen der Architektur und der Stadtplanung bedeutet dies den Einsatz von intelligenter Technik, innovativen Konstruktionen, ökologisch verträglichen Materialien und umweltbezogener Energiewirtschaft.

Die Kapitel und deren Autoren:

  • Die Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit der AKH - Dokumentation der Arbeit
    Roland Strunk
  • Nachhaltigkeit und nachhaltige Entwicklung
    Peter Werner
  • Das Gebot der Nachhaltigkeit - Auswirkungen auf die Berufspraxis von Architekten
    Ulrich Kuhlendahl
  • Zur Diskussion des Begriffs "Nachhaltige Architektur"
    Ingolf Schulze
  • Nachhaltigkeit von Gebäuden
    Prof. Dr. Niklaus Kohler
  • Landschaftsarchitektur und Nachhaltigkeit
    Dieter Herrchen und Dr. Manfred Richter
  • "Nachhaltigkeit" aus der Sicht eines Landschaftsplaners
    Prof. Dr. Diedrich Bruns
  • Strategien für nachhaltige Stadtentwicklung und Wohnungsversorgung
    Wolf Dietrich
  • Nachhaltige Stadtentwicklung - Leitbild für die Stadtentwicklung in Deutschland im 21. Jahrhundert
    Prof. Dr. Claus-C. Wiegandt
  • Epilog
    Roland Strunk und Markus Gwechenberger

Kurzinfo Nachhaltigkeit

Preis
10 € für AKH-Mitglieder
15 € für Mitglieder anderer Kammern
15 € für Nichtmitglieder

Sie können die Broschüre über unsere Bestellservice beziehen.

Bestellliste

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche