Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Architektur macht Schule

Wie ein Haus geplant und gebaut wird

Das Kindersachbuch Achtung fertig, Baustelle, das von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und der Architektenkammer NRW herausgegeben wurde, ist für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert worden und liegt inzwischen in fünf Sprachen vor. Das hat uns bestärkt, nun auf der Grundlage dieses Buches gemeinsam mit der Bayerischen Architektenkammer ein Medienpaket zu erarbeiten, das sich an Grundschulkinder richtet und den Lehrkräften direkt einsetzbare, ansprechende Arbeitsblätter an die Hand gibt, um die Kinder zur Auseinandersetzung mit ihrer gebauten Umwelt anzuregen.

Unser Ziel ist dabei nicht, die Kinder zu kleinen Architekten auszubilden. Vielmehr geht es uns darum, Kindern und ihren Lehrern Lust auf Architektur zu machen. Wir zeigen Möglichkeiten auf, wie sich die Beschäftigung mit Architektur lehrplankonform und fächerverbindend in den Unterricht einbauen lässt. Und das nicht nur beim Thema Geometrie oder beim Erlernen, was Länge, Breite, Höhe, was Größe heißt. Denn immer wieder bestätigen uns Lehrkräfte, wie groß der Gewinn ist, wenn auch die abstrakten Themenfelder im Grundschullehrplan - „Raumerfahrung und Raumvorstellung“, „Flächen- und Körperformen“, „Orientierung mit der Karte“ „Schulhaus, Schulgelände“ - lebendig, das heißt an konkreten Beispielen mit den Mitteln der Architektur im wahrsten Sinne des Wortes für die Schüler begreifbar werden.

Die vorliegenden Arbeitsblätter ebenso wie die ergänzende CD sind so konzipiert, dass eine Begleitung durch einen Architekten nicht erforderlich ist. Natürlich aber stellt die Einbindung eines Experten einen Gewinn für die Schüler dar.  

Es ist nicht nur ein Grundbedürfnis, sondern auch ein Grundrecht des Menschen, den individuellen und gemeinschaftlichen Lebensraum produktiv mitzugestalten. Deshalb, da sind wir uns sicher, sollten Kinder, Jugendliche und Erwachsene nicht nur Kenntnisse über Architektur besitzen, sie müssen darüber hinaus Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben, ihre Wahrnehmung immer wieder zu schärfen, urteilsfähig zu werden, um so einen respektvollen Umgang mit der gestalteten Umwelt zu entwickeln und auch gestalterisch Verantwortung zu übernehmen. Mit dem jetzt vorliegenden Materialpaket ist das nun kreativ, spielerisch, spannend und gleichsam fachlich anspruchsvoll möglich.

Medienpaket für Grundschulen

Akademie der AKH und Bayerische AK (Hrsg.)
Katharina Matzig, Dr. Joachim Meißner, Rolf Toyka
Wie ein Haus geplant und gebaut wird
Mappe mit Kopiervorlagen und CD
2013. 92 S., DIN A4
Layout h.o.pinxit, Basel 
Persen Verlag, Hamburg
ISBN 978-3-403-23234-6

€ 21,90

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche