Architekten- und Stadtplankammer Hessen

Architektur macht Schule

Von Märchenschlössern und Traumhäusern – was Architekten so machen

Die Akademie der AKH und die AK Nordrhein-Westfalen haben in Kooperation mit dem hessischen Rundfunk (Schulfernsehen) einen zirka 9-minütigen Film erarbeitet, der Kindern architekturrelevante Fragen spielerisch näher bringt.

Dieser Film wurde bereits einige Male von verschiedenen Sendern der ARD ausgestrahlt. Inzwischen gibt es eine Veröffentlichung, in der dieser Film auf einer CD-Rom zusammen mit Lehrmaterial enthalten ist. Der Titel sowohl des Films als auch dieser Veröffentlichung lautet: „Von Märchenschlössern und Traumhäusern – was Architekten so machen“. Das darin enthaltene Lehrmaterial nimmt direkt Bezug auf einzelne Filmsequenzen und regt die Kinder u. a. dazu an, selbst Quizaufgaben zu lösen, Zusammenhänge der gebauten Umwelt zu hinterfragen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Die Veröffentlichung ist gezielt für Grundschulen konzipiert worden. Besonders im Rahmen der Ganztagsangebote (Betreuende Grundschule) am Nachmittag ist diese Publikation hervorragend geeignet.

Kurzinfo

Autor: Dr. Joachim Meißner
Filmproduzent: Lutz Dieckmann
Projektentwicklung und Leitung: Rolf Toyka in Kooperation mit Thomas Löhning und Georg Spieske
Von Märchenschlössern und Traumhäusern – was Architekten so machen
Medienpaket: CD-ROM mit Lehrmaterial

Preis
€ 5,00 (Film einschl. Begleitmaterial)

Bezug
Sie können den Film einschl. Begleitmaterial (Kopiervorlagen) über unseren Bestellservice beziehen.

Bestellliste

Architektensuche

Finden Sie für Ihr Bauvorhaben
das passende Architekturbüro.
Zur Suche